• Befriedigend 2,8
  • 9 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 12,0 MP
Touchscreen: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Kodak Easyshare V1273 im Test der Fachmagazine

    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2008
    • Erschienen: 11/2008
    • Produkt: Platz 18 von 22

    „durchschnittlich“ (46%)

    Bildqualität (30%): „durchschnittlich“;
    Sucher und Monitor (15%): „weniger zufriedenstellend“;
    Blitz (8%): „durchschnittlich“;
    Vielseitigkeit (10%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (25%): „durchschnittlich“;
    Stromversorgung (12%): „durchschnittlich“.  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 12/2008
    • Erschienen: 11/2008
    • Produkt: Platz 30 von 40

    60 Punkte

    „... Allerdings startet die V1273 grundsätzlich im Auto-Modus und ermöglicht selbst in der Programmautomatik nur wenige Einstellungen. Zudem versteckt sich die ISO-Option auf der zweiten Registerkarte ganz unten. ...“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 14 von 17
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (3,3)

    Bildqualität (30%): „befriedigend“ (3,0);
    Videosequenzen (3%): „ausreichend“ (4,0);
    Blitz (8%): „befriedigend“ (2,9);
    Sucher und Monitor (12%): „ausreichend“ (3,9);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (3,1);
    Betriebsdauer (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Vielseitigkeit (12%): „ausreichend“ (3,7).  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 9/2008
    • Erschienen: 08/2008
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 9

    „befriedigend“ (2,86)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Die ‚Kodak Easyshare V1273‘ bedienen Sie per Berührung von Schaltflächen, die auf dem Kontrollbildschirm eingeblendet werden. Das Einstellmenü ist aber recht kompliziert strukturiert, das erschwert die Bedienung. Zudem ist der Monitor vergleichsweise dunkel. ...“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 8/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • Produkt: Platz 2 von 10

    „sehr gut“ (1,4)

    „... Gesichtserkennung, die äußerst präzise, feinfühlig und schnell arbeitet. Die Bedienung auf dem 3-Zoll-Touch-Display klappt verzögerungsfrei und macht einfach Spaß. Ebenfalls Gefallen findet man an der sehr guten Bildqualität ...“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 8/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • Seiten: 10

    3,5 von 5 Punkten

    „Die ungleichmäßige Auflösung und das langsame Zoom erwiesen sich als Hauptkritikpunkte der Kodak V1273. Denn ihr Rauschverhalten war ordentlich, und auch die Kunstlichtbilder gelangen tadellos. Ein weiteres Highlight ist der Touchscreen.“  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 03/2008
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: großes Display als Touchscreen; Bilder in der Kamera bearbeiten; Videos in hoher Qualität.
    Minus: kein optischer Sucher; Monitor nicht dreh- oder neigbar.“  Mehr Details

    • fotolife

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 11/2008

    „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Anspruchsvolle Fotografen werden bei dieser Kamera viele Möglichkeiten vermissen, aber um einfach nur problemlos Bilder zu machen, ist sie vielleicht schon zu umfangreich ausgestattet.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 4 von 6

    60 Punkte

    „Die Bildqualität kann trotz der hohen Auflösung und des moderaten Rauschens nicht ganz überzeugen - unter anderem wegen des Grünstichs.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 12/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Kodak PixPro Astro Zoom

    - 65x optischer Zoom - 24 mm Weitwinkel - 52 mm Objektivfilter kompatibel - 20 MP CMOS - Sensor - 1080p Full HD Video - ,...

  • Olympus Tough TG-6 rot Outdoor-Kamera

    Die Tough Kameras wurden für Adrenalinjunkies entwickelt, die schnelle Actionszenen unter extremen Bedingungen aufnehmen ,...

Kundenmeinungen (2) zu Kodak Easyshare V1273

3,0 Sterne

2 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (50%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Kodak Easyshare V1273

    von HF

    Sehr gute Kamera, solange man in geschlossenen Räumen und bei bedecktem Himmel bzw. schlechtem Wetter fotografiert. Bei Anzeichen von Sonnenschein erweist sich das Display als nicht hell genug und der touchscreen ist nicht mehr sinnvoll bedienbar.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kodak Easyshare V1273

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 93 x 58 x 57 mm
Art des Objektives Zoomobjektiv
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features
  • Live-View
  • Belichtungskorrektur
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Rauschunterdrückung
  • Metadaten-Tag
Interner Speicher 32 MB
Sensor
Auflösung 12,0 MP
Sensorformat 1/1,7"
ISO-Empfindlichkeit 64 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 37mm-111mm
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 5x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Filter & Modi
Panorama-Modus vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
Bildformate
  • JPEG
  • MPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 148 g

Weiterführende Informationen zum Thema Kodak Easyshare V1273 können Sie direkt beim Hersteller unter kodak.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Fein gemacht

Audio Video Foto Bild 9/2008 - Das Einstellmenü ist aber recht kompliziert strukturiert, das erschwert die Bedienung. Zudem ist der Monitor vergleichsweise dunkel. Auf den detailreichen Fotos störte in einfarbigen Flächen Bildrauschen. …weiterlesen

Kodak V1273

PC-WELT 8/2008 - Ausstattung: Die Kamera ist mit einem 3-Zoll-Touchscreen bestückt. Über drei Knöpfe aktivieren Sie den Play-Modus, das Menü sowie die Anzeige der Einstellungen. Handhabung: Die Bedienung über den Touchscreen war intuitiv. Allerdings reagierte das Zoom sehr schwerfällig. Zudem verdecken die Infoleisten oben und unten etwa ein Viertel der Displayanzeige. Die ungleichmäßige Auflösung und das langsame Zoom erwiesen sich als Hauptkritikpunkte der Kodak V1273. …weiterlesen

Kodak EasyShare V1273

fotolife 4/2008 - An der Kodak EasyShare V1273 fällt auf, dass nur fünf Taster und eine Zoomwippe für die Bedienung ausreichen. ... …weiterlesen