8 TC All Clear Produktbild
  • Gut 2,0
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Laut­spre­cher-​Kabel
Mehr Daten zum Produkt

Kimber Kable 8 TC All Clear im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Plus: schnell, mit hohem Tempo kommt Leben in die Kette, Punch im Bass.
    Minus: -.“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „... Das detaillierte Obertonspektrum wird durch den vollen Grund- und Tieftonbereich perfekt ausbalanciert. Druck und Straffheit im Bass sind vorbildlich. Es gibt die Dynamik und Klangfarben guter Verstärker unbeeinträchtigt an die Lautsprecher weiter. ...“

  • Klang: „gut“

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    4 Produkte im Test

    "... glänzte das 8 TC All XClear mit packenderer Spielweise und größeren Aufnahmeräumen sowie etwas exakterer Ortung von Einzelinstrumenten. ...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kimber Kable 8 TC All Clear

Typ Lautsprecher-Kabel
Weitere Produktinformationen: 99,- Euro/Meter

Weiterführende Informationen zum Thema Kimber Kable 8TC Clear können Sie direkt beim Hersteller unter kimber.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Besserklinger

AUDIO 6/2016 - Selbst massive Abschirmung half nicht. Also experimentierte Kimber mit dem Verweben kleiner Leiterbahnen und kam zum Ziel. In der Kurzfassung: Wenn sich die Kabel nach einem definierten Algorithmus kreuzen, entschwindet nicht nur die Angriffsfläche für Interferenzen, es heben sich auch die Magnetfelder gegenseitig auf. Das 8TC verfügt insgesamt über eine 16 adrige Flechtgeometrie. Das klang in unserem Hörtest enorm temporeich. Das 8TC legte das komplette Klangbild deutlich weiter nach vorn. …weiterlesen

Gut frisiert

stereoplay 12/2007 - Dieses konnte zwar etwas farbigere Mitten und einen kräftigeren Bass bieten, doch mit dem 4 TC nahm man feine Betonungen besser wahr, und der Klang löste sich weiter von den Lautsprechern. Eine deutliche Steigerung ermöglichte dann das 8 TC All Clear. Es enthüllte sogar noch mehr Details als sein Vorgänger 8 TC Jubilee Edition (5/03) und baute auch eine größere Bühne auf. Erst das formidable in-akustik black&white LS 1302 (10/07) bremste den Vorwärtsdrang des Kimber. …weiterlesen