Impressa F 90 Produktbild
  • Gut 2,5
  • 1 Test
9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Anzeige über Dis­play: Ja
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 1,9 l
Mehr Daten zum Produkt

Jura Impressa F 90 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2006
    • Details zum Test

    7 von 10 Punkten

    „Die Jura Impressa F90 stellt mit Ihrer guten Anfassqualität (Alufront und Auslauf aus verchromten Druckguss) die Spitze der F-Linie dar, die nur noch von der polierten Variante in der Optik übertroffen wird.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • JURA Kaffeevollautomat 15355 E8
  • Saeco Xelsis Kaffeevollautomat SM7786/00 | NEU | OVP

Kundenmeinungen (9) zu Jura Impressa F 90

2,6 Sterne

9 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (33%)
4 Sterne
2 (22%)
3 Sterne
2 (22%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (56%)

3,0 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Prima Gerät, kann sie nur weiter empfehlen!

    von Ch Zai
    • Vorteile: einfache Bedienung, einfache Säuberung, edle Anmutung, große Geschmacksvielfalt
    • Geeignet für: jeden, der gerne Kaffeespezialitäten trinkt

    Unsere F90 ist seit 2004 im Dauereinsatz, und hat inzwischen 8900 Bezüge hinter sich. Die Maschine ist nur zu empfehlen!
    Durch die Reinigungs-Spülung be jedem ein- und ausschalten und den intervall mäßigen Reinigungen mit Reinigungstablette ist sie immer tip top sauber! (davon konnte ich mich selbst überzeugen als die Maschine bein Kundendienst zerlegt wurde)
    Im Gegensatz zu anderen Herstellern wo die Brüheinheit ausgebaut werden muß zum reinigen, und wo mann dann doch nicht an alle stellen kommt.

    Antworten
  • Jura- mehr Schein als Sein -

    von steuerzahler
    • Vorteile: einfache Bedienung, edle Anmutung
    • Nachteile: nicht sehr zuverlässig, häufig defekt

    Habe die F90 in 10/2003 gekauft, trotz penibler Wartung und Pflege ist sie jetzt zum sechsten Mal defekt, was pauschal mit 149,00€/ Reparatur im Jura Service Point berechnet wird. Kulanz gewährt Jura nur während der Garantiezeit (Aussage nach heutigem Telefonat mit der Hotline). Ich kann von diesem Modell nur abraten. Ständig defekt, die Dampfmenge nicht regulierbar (nur nach verherigem umprogrammieren) und der Kaffee stets zu kalt.

    Antworten
  • Jura Kaffeemaschinen

    von Dr.Jerwan

    Auch wir mußten feststellen, dass Jura erheblich an Qualität eingebüßt hat. 3 !! Maschinen haben wir gekauft und a l l e waren mind. 3x in Reparatur. Die Innenschale neigt in der Tat zu Schimmelbildung und auch der Kaffeegeschmack läßt Wünsche offen.
    Nach Testung von Saeco-kaffee bei Freunden, sind wir zur Auffassung gelangt - ab jetzt keine Jura - Maschine mehr - wir haben ..... fertig!
    Dr.R. Jerwan und Dr.R.Metz

    Antworten
  • Antwort

    von Algabal

    Naja, die Innenschale kann nur schimmeln, wenn der Trester tagelang nicht geleert wird. Und das muss jedem einleuchten, gemahlener Kaffee, der zudem noch feucht und warm hat, kann nur schimmeln. Wirf den Kaffeesatz in den Abfalleimer, lass das zeug 3 Tage stehn und du hast eine einzige Schimmelkultur vor dir. Darum muss der Trester ja regelmäßig geleert und die entsprechenden Behälter müssen auch regelmäßig gesäubert werden.
    Für die mangelhafte Pflege und ekelerregende Schlampigkeit mancher Endverbraucher kann kein Hersteller dieser Welt verantwortlich gemacht werden.
    Sorry, ich habe mal im Kaffeesektor gearbeitet und ich weiß wovon ich spreche.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kaffeevollautomaten

Datenblatt zu Jura Impressa F 90

Reinigung
Selbstreinigung vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Einstellungen
Kaffeestärke vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Höhe des Auslaufs vorhanden
Anzeige über Display vorhanden
Ausstattung
Milchsystem vorhanden
Manueller Milchschaum vorhanden
Wasserfilter vorhanden
Bedienung
Abschaltautomatik vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Gewicht 9,8 kg
Füllmenge des Bohnenbehälters 200 g
Füllmenge des Wasserbehälters 1,9 l

Weiterführende Informationen zum Thema Jura Impressa F90 können Sie direkt beim Hersteller unter jura.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Jura Impressa F90

Kaffeeautomatentest - Die Jura Impressa F90 stellt, zusammen mit der noch hochwertigeren Impressa F9, die Spitze der F-Linie von Jura dar. Bei der F90 ist die Front aus 3mm dickem Aluminium, die bei der F9 zusätzlich poliert ist. Ob sich hinter dieser hochwertigen Haptik genauso hochwertige Technik versteckt, haben wir untersucht. …weiterlesen