Jabra SP 5050 3 Tests

SP 5050 Produktbild
Gut (1,7)
3 Tests
Befriedigend (2,6)
21 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Auto­frei­sprech­an­lage
  • Mehr Daten zum Produkt

Jabra SP 5050 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (80,2%)

    „Preis-/Leistungssieger“

    Platz 5 von 5

    „... Die Jabra 5050 überzeugt durch sehr einfache Bedienbarkeit und Montage. Allerdings offenbaren sich Mängel in der Gesprächsqualität, insbesondere bei Autobahnfahrten. ...“

  • „gut“

    13 Produkte im Test

    „Das Jabra SP5050 ist durch die riesige Gesprächstaste sehr einfach zu bedienen - und ist auch in der Dunkelheit kaum zu verfehlen.“

    • Erschienen: September 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86%)

    „Kauftipp“

    „... Wichtiger ist da die Sprachqualität und da überzeugt das SP5050 auf beiden Seiten des Gesprächs zur vollsten Zufriedenheit. Laut, klar und deutlich - so soll es sein.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Jabra SP 5050

Kundenmeinungen (21) zu Jabra SP 5050

3,4 Sterne

21 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
8 (38%)
4 Sterne
3 (14%)
3 Sterne
3 (14%)
2 Sterne
3 (14%)
1 Stern
3 (14%)

3,3 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von nickleback

    Vollkommen ausreichend

    Im Test gegen ein paar andere FSE schneidet die Jabra SP 5050 sehr gut ab. Auch bei stark aufgedrehter Lautstärke klare und deutliche Verständigung. Die Lautstärke ist auch für hohe Geschwindigkeiten mehr als ausreichend (auf einem Traktor habe ich es allerdings nicht probiert). Klein, unaufällig, gutes Design und einfachste Bedienung. Fazit: sehr empfehlenswert.
    Mein Nokia 6234 konnte nicht mit Jabra, aber dafür würde ich die Schuld nicht bei Jabra suchen, sondern beim Handy. Das machte auch mit anderen FSE keine gute Figur und gegenwärtig (Bochum!) ist Nokia ohnehin schuld an allem.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Spar­ta­nisch aus­ge­stat­tet, aber gut & güns­tig

Jabra SP5050

Jabra SP5050

Bluetooth-Freisprechanlagen sind für jeden Handy-Besitzer im Auto ein "Muss", um sich nicht strafbar machen. Um warum sich auch ein „Knöllchen“ einhandeln, wenn man für das fällige Bußgeld bei Benutzung eines Handys (40 Euro, selbst wenn Sie es nur als „Wärmeakku“ gegen Ohrenschmerzen benutzen, OLG Hamm, AZ: 2 Ss OWi 606/07) schon eine günstige Freisprechanlage wie das Jabra SP5050 bekommen kann? Das kleine, flache, unprätentiös oder auch spartanisch wirkende Leichtgewicht wird mit einer Metallklammer ganz einfach an der Sonnenblende befestigt, und die große Bedientaste sowie die seitlich angebrachten Lautstärketasten sind leicht zu finden und zu benutzen.
Auch bei der Sprachqualität weiß das Jabra SP5050 mit ordentlichen Leistungen zu überzeugen - dies bestätigen User-Meinungen, aber zuletzt auch ein Test von Zdnet.de. Die digitale Signalverarbeitung, mit der Hintergrundgeräusche reduziert werden, erledigt ihre Aufgabe gut. Ab und an jedoch sind Anrufer nur relativ leise zu hören. Ein Funktionstest mit dem eigenen Handy empfiehlt sich also vor dem Kauf. Der Funktionsumfang wiederum ist vollkommen ausreichend (Annehmen, Beenden, Abweisen von Gesprächen, Wahlwiederholung, Stummschaltung, Sprachwahl, Nachtmodus).

Jabra SP 700

Jabra SP 700

Es geht aber auch komfortabler: Das Jabra SP5050 kostet bei amazon zur Zeit 39 Euro. Wer noch zusätzlich ein Dutzend Euro-Münzen drauf legt, darf sich über das neueste Modell aus dem Haus Jabra, das SP 700, freuen. Mit ihm können Sie nicht nur Handygespräche vollkommen im Rahmen des Gesetzes managen, sondern auch via HSP/HFP und ASDP Musik vom MP3-Player über die Audio-Anlage abspielen. Und ihr(e) Beifahrer(in) kann das SP 700 gleichzeitig mit Ihnen zum Telephonieren benutzen. Kostenpunkt des höheren Funktionsumfangs: 52 Euro (amazon).

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Jabra SP 5050

Typ Autofreisprechanlage

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf