VT 750 Shadow Spirit (34 kW) Produktbild
ohne Note
7 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Chop­per / Crui­ser
Zylin­deran­zahl: 2
Mehr Daten zum Produkt

Honda VT 750 Shadow Spirit (34 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... übersichtliche 62 Newtonmeter, die der Dreiventiler bei 3300/min an die Kurbelwelle liefert und die via Fünfganggetriebe und Kardanwelle ruckfrei an das Hinterrad weitergegeben werden. Und zwar ruckfrei in jeder Hinsicht. ...“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Erstaunlich handlich und zielgenau; Extrem niedrige Sitzhöhe; Erwachsener Sound; Reaktionsarmer Kardan; Problemlose Bedienung; Schräglagenfreiheit okay.
    Minus: Überforderte Federbeine; Untauglicher Soziusplatz; Mäßige Fahrleistungen; Hart schaltbares Getriebe.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Plus: Braves Fahrverhalten; leicht und handlich; harmloser Preis.
    Minus: Niedliches Frauenbike; kaum Druck, kaum Sound; zahme Bremsen.“

  • ohne Endnote

    21 Produkte im Test

    „Plus: Trotz geringer Leistung durchzugsstarker Motor, niedriger Verbrauch, relativ handliches Fahrwerk, gute Bremse, konkurrenzlos niedrige Sitzbank.
    Minus: Sehr hohes Gewicht, passive Sitzposition, mäßiger Federungskomfort.“

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Typisch Honda: Draufsetzen und sich wohlfühlen. Hier stimmt der Spirit. Die VT macht beim Fahren und Anschauen Freude. Und selbst beim Rangieren und Bezahlen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Mopped in Ausgabe 10/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juli 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... lässt sie sich für ein Flacheisen erstaunlich neutral, handlich und zielgenau um Kurven scheuchen. Typisch Honda, einfach gut ausbalanciert. Die Spirit klappt nicht von alleine ein ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 15/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „So kann man denn die Honda Shadow Spirit all jenen empfehlen, die es gerne geruhsam angehen lassen, und sich mit unterdurchschnittlichen Fahrleistungen begnügen – die jedoch mit einem ebenso unterdurchschnittlichen Durst einhergehen. ...“

Kundenmeinung (1) zu Honda VT 750 Shadow Spirit (34 kW)

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Meinung zu HONDA VT 750 Shadow Spirit

    von evilwolf
    • Vorteile: gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Nach 7000 km als HONDA-Freak : Schon die Optik signalisiert = hier kommt kein Heizer gefahren. Fahrer-Sitz, Kniewinkel, Lenkerstellung, Verarbeitung und Qualität(zwar teilw. Chrom auf Kunststoff), Drehmoment, Beschleunigung trotz nur 45 PS, Verbrauch (3,8-4,5 ltr.),alles super. Die hintere, oft monierte Trommelbremse ist gut, auch optisch. Da kenne ich schlechtere Scheibenbremsen. Ebenfalls das KATSCHONNNNG-Schaltgeräusch, wie von anderen gewohnt, ist mir fremd. Der Kardan-Antrieb überspielt total den Fahrstuhl-Effekt. NIE, NIE wieder Kette. Übrigens : 750 ccm sind wirklich genug, auch preislich. Warum muß es denn ein sich fürchterlich schüttelnder, großvolumiger, schwerer Dampfhammer sein ? Was sagt uns die Physik ?= Die Masse, die ich nicht beschleunigen muß, muß ich auch nicht abbremsen. Gruss : evilwolf

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Honda VT 750 Shadow Spirit (34 kW)

Typ Chopper / Cruiser
Hubraum 501 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Höchstgeschwindigkeit 156 km/h
Zylinderanzahl 2
Gewicht vollgetankt 254 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Auf die weiche Tour

2Räder - Für stressfreies Bummeln ist Hondas Schatten-Geist wie gemacht. Wer einen problemlosen Soft-Chopper für wenig Geld sucht, kauft hier richtig. Die Testkriterien waren untere anderem Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ausstattung. …weiterlesen

Wicht und Schatten

Mopped - Wo Licht ist, ist auch Schatten. Und umgekehrt? Strahlt ein Motorrad das ‚Shadow‘ heißt, zu deutsch Schatten, in hellem Licht? Die Honda VT 750 Shadow Spirit ja! Es wurden unter anderem die Kriterien Fahrkomfort, Ausstattung und Verbrauch getestet. …weiterlesen

Honda Shadow Spirit

bikersjournal.de - Eigentlich müsste man fast ein wenig Mitleid mit ihr haben, kann sich doch die Shadow 750 angesichts der Verkaufszahlen einer Fireblade oder einer CBF 1000 nicht groß aufspielen. BIKERs JOURNAL fuhr das sympathische Custombike und überließ das Knieschleifen den anderen. …weiterlesen