Stiftung Warentest prüft Digitalkameras (9/2004): „17 aktuelle Digitalkameras“ - 5 Megapixel

Stiftung Warentest

Inhalt

Neu! STIFTUNG WARENTEST testet kontinuierlich. Vorteil: Alle Daten, Ergebnisse und Kommentare zu den Kameras des Testjahrgangs 2004 gibts in einem Abruf. Derzeit 77 Modelle. Alle zwei Monate wird das Testfeld erweitert, die Preise aktualisiert. Das nächste Mal am 19. November. Die Tabellen und Testkommentare sind zur besseren Übersichtlichkeit jeweils in vier Kategorien gegliedert.

Was wurde getestet?

Sechs 5 Megapixel Digitalkameras im Vergleich mit den Benotungen 1 x „gut“ und 5 x „befriedigend“.

  • HP PhotoSmart R707

    „gut“ (2,4)

    „Preiswerte Kamera mit hilfreichen Automatiken. Trendsetter in der integrierten Elektronik.“

    PhotoSmart R707
  • Samsung Digimax V50

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 5,3 MP

    „befriedigend“ (2,6)

    „Gut ausgestattet, solides Metallgehäuse und variabler Monitor, jedoch große Auslöseverzögerung.“

    Digimax V50
  • Sony CyberShot DSC-W1

    • Auflösung: 5,1 MP

    „befriedigend“ (2,6)

    „Schnelle Einsteigerkamera.“

    CyberShot DSC-W1
  • Canon PowerShot S60

    • Auflösung: 5 MP

    „befriedigend“ (2,7)

    „Teure Kamera mit wenigen Schwächen. Sie ist auch für Fortgeschrittene geeignet.“

    PowerShot S60
  • Nikon Coolpix 5200

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 5,1 MP

    „befriedigend“ (2,7)

    „Kleine, sich wertig anfühlende, jedoch relativ teure Kamera mit kleinen Schwächen. Gute Videofunktion.“

    Coolpix 5200
  • Ricoh Caplio GX

    „befriedigend“ (2,7)

    „Einsteigerkamera, die viel Zeit zum Speichern benötigt.“

    Caplio GX

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras