Compaq 6510b Produktbild
Gut (1,7)
7 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Core 2 Duo T7300
Arbeitsspei­cher (RAM): 1 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Compaq 6510b

  • Compaq 6510b (GB866ET) Compaq 6510b (GB866ET)
  • Compaq 6510b (GB869EA) Compaq 6510b (GB869EA)
  • Compaq 6510b (GB872EA) Compaq 6510b (GB872EA)
  • Compaq 6510b (GB873EA) Compaq 6510b (GB873EA)
  • Compaq 6510b (GB873ET) Compaq 6510b (GB873ET)
  • Compaq 6510b (GF907AW) Compaq 6510b (GF907AW)
  • Mehr...

HP Compaq 6510b im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (416 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 5 | Getestet wurde: Compaq 6510b (GB869EA)

    „Das HP Compaq 6510b ist nicht nur in Sachen Handlichkeit mobil, es bietet auch eine beachtliche Ausdauer.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test | Getestet wurde: Compaq 6510b (GB872EA)

    „... günstiges Business-Notebook mit gutem Display, Docking-Anschluss und langer Laufzeit; mit Unterschnall-Akku sind zwölf Stunden drin. Nicht alle Konfigurationen lieferbar.“

  • „sehr gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 3 | Getestet wurde: Compaq 6510b (GB866ET)

    „Der Listenpreis für das 6510b ist schon niedrig, im Handel ist das Notebook noch deutlich günstiger zu haben. Keine Frage, das 6510b ist ein Schnäppchen.“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    „gut“

    „Obwohl das HP 6510b ergonomisch und leistungstechnisch gesehen kein Highlight ist, vermag es durch seine gute Gehäuse-Verarbeitung, Ausstattung und den HP-Service zu überzeugen. Auch die lange Akkulaufzeit ist ideal für Business-Nutzer, die ein verlässliches Gerät suchen. Alles in Allem ist das HP-Notebook durchaus überzeugend und verdient deswegen zu Recht die Note gut - wenn auch nur knapp.“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    „Ausgewogenes Business-Notebook, das sehr variabel bestückt werden kann.“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Compaq 6510b (GB873EA)

    „HP liefert mit dem Compaq 6510b einen gelungenen Kompromiss aus Laufzeit und Leistung zum angemessenen Preis. Wer das Notebook mit Windows XP ordert, bekommt wahrscheinlich noch eine um ein paar Prozentpunkte höhere Akkulaufzeit. Die Verarbeitungsqualität ist ordentlich, die Ausstattung gut mit einem gut dimensionierten Akku. Gute Noten kassiert das Business-Notebook für die Tastatur. ...“

    • Erschienen: Juli 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Getestet wurde: Compaq 6510b (GF907AW)

    „Pro: Akkulaufzeit fast 4 Stunden!; sehr gute Tastatur; sehr gute Verarbeitung.
    Minus: Lüfter läuft fast ständig; fast kein Druckpunkt bei Touchpad-Tasten.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • HP ZBook Firefly 15 G7 1J3Q2EA i7-10610U 15.6'' 32GB 1TB SSD W10P
  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Kundenmeinung (1) zu HP Compaq 6510b

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Compaq 6510b

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14,1"
Hardwarekomponenten
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB

Weitere Tests & Produktwissen

„Klassengesellschaft“ - Notebooks

connect 6/2008 - Thin and Light oder Desktop Replacement nennen Verkäufer die Kategorien, in denen Notebooks angeboten werden. Sind das Erfindungen aus der anglophilen Marketingabteilung oder echte Orientierungshilfen?Testumfeld:Im Test waren fünf Notebooks, die alle die Note „gut“ erhielten. Testkriterien waren unter anderem Ausdauer (Laufzeit maximal, Laufzeit Standard-Akku), Ausstattung (System, Massenspeicher, Display ...) und Handhabung (Handlichkeit, Bedienung, Qualität ...). …weiterlesen

Computerwild

Computer Bild 8/2008 - Normale PCs brauchen ihr Plätzchen am Schreibtisch, tragbare Computer taugen auch für die freie Wildbahn. Damit Sie im Dschungel der Notebook-Varianten keine böse Überraschung erleben, finden Sie hier alle Infos.In Ausgabe 8/2008 der Computer Bild erfahren Sie alles Wissenswerte über Notebooks. Von Formaten über Zubehör bis zu Bestandteilen werden alle wesentlichen Informationen übersichtlich und umfassend dargestellt. …weiterlesen

Gute Investition

connect 11/2007 - Wer viel Geld für ein Notebook ausgibt, erwartet ein rundum starkes Gerät oder zumindest in Teilbereichen Höchstleistung. Sieben Notebooks namhafter Hersteller zeigen im Test, was die aktuelle 1700-Euro-Klasse zu bieten hat.Testumfeld:Getestet wurden sieben Notebooks der 1700-Euro-Klasse. Es wurden Ergebnisse von 398 bis 424 von 500 möglichen Punkten erzielt. Testkriterien waren Ausdauer, Ausstattung (System, Massenspeicher, Display, Software ...), Handhabung (Handlichkeit, Bedienung, Qualität ...) und Leistung (System, Grafiksystem, Massenspeicher, Soundsystem). …weiterlesen

Das MacBook Air

Beat 3/2008 - Wenn Steve Jobs zu einer seiner Keynotes lädt, steht die Apple-Welt Kopf. Zur Mitte des Januars war es anlässlich der Macworld Expo einmal wieder so weit. Mit viel Tamtam wurden iPod-, iPhone- und Apple-TV-Neuheiten zelebriert. Die herausragendste Neuvorstellung des 15. Januars war aber mit Sicherheit das Mac-Book Air, ein Subnotebook, dem Apple zuschreibt, das dünnste Notebook der Welt zu sein.In diesem Ratgeber befasst sich Beat (3/2008) mit dem MacBook Air von Apple und testet dabei alle wichtigen Eigenschaften. …weiterlesen

Kräftige Fliegengewichte

c't 20/2007 - Die einen bevorzugen die Rechenkraft der 15,4-Zoll-Notebooks, die anderen die Leichtigkeit der Subnotebooks. Doch es gibt eine Geräteklasse dazwischen, mit der man abseits des Schreibtischs gerne arbeitet, weil sie die Vorzüge der beiden Klassen kombiniert: die 14-Zöller.Testumfeld:Im Test befanden sich sieben Notebooks. Die Bewertungskriterien waren unter anderem Laufzeit, Rechenleistung, Display und Geräuschentwicklung. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

„Der vierte Streich“ - 12,1 bis 14-Zoll-Bildschirm

PCgo 9/2007 - Gut vier Jahre nach der Einführung der Mobilplattform ‚Centrino‘ bringt Intel nun die vierte Generation auf den Markt. Wie immer verspricht die Chipschmiede zahlreiche Verbesserungen. Unser Test aktueller Centrino-Duo-Notebooks zeigt: Es geht voran - wenn auch nur in kleinen Schritten.Testumfeld:Im Test waren drei Centrino-Duo-Notebooks mit Bewertungen von 74 bis 80 von jeweils 100 Punkten. Sie wurden unter anderem bezüglich Ausstattung, Qualität & Verarbeitung sowie Mobilität getestet. …weiterlesen

Der Büro-Föhn

Notebookjournal.de 7/2007 - Nachdem wir letzte Woche das HP Compaq 6715b getestet haben, kommt diese Woche mit dem Compaq 6510b sozusagen der „kleine Bruder“ an die Reihe. Äußerlich sind sie sich sehr ähnlich - mit seinem 14-Zoll-Display sieht das Compaq 6510b tatsächlich aus wie eine geschrumpfte Version des 6715b. Testkriterien waren unter anderem Ausstattung, Display und Ergonomie. …weiterlesen

MSI PR400 vs. Asus F8P: Ungleiches Duo

Toms Hardware Guide 7/2008 - Notebooks von Motherboard-Herstellern, beide Firmen kämpfen seit Jahren ums Image. Wie steht es um Qualität, Praxistauglichkeit und Performance?Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Notebooks mit 14-Zoll-Display, die keine Endnoten erhielten. Messungen wurden unter anderem bezüglich Lautstärke, Stromverbrauch und Batterielaufzeit einerseits sowie mit 3DMark, PCMark sowie Cinebench R10 andererseits durchgeführt. …weiterlesen