GP 800 (50,5 kW) Produktbild
Gut (2,4)
13 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Hub­raum: 839 cm³
Höchst­ge­schwin­dig­keit: 193 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Gilera GP 800 (50,5 kW) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Starker Roller mit gutem Wind- und Wetterschutz, viel Platz für Sozia, enorme Reichweite.
    Minus: Für sportliches Fahren zu schwer und unhandlich. Vibrationen und leichtes Lenkerflattern bei höheren Geschwindigkeiten.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Einmal in Fahrt, spürt man das hohe Gewicht nicht mehr. Leichtfüßig schwingt der GP 800 von Kurve zu Kurve, lenkt präzise ein, zieht zielsicher seine Radien. ...“

  • ohne Endnote

    26 Produkte im Test

    „Stärken: Handlich, stabiles Fahrverhalten; Gut dosierbare und kräftige Bremsen; Geringer Verbrauch; Durchzugsstarker Motor.
    Schwächen: Nur mäßiger Windschutz; Wenig Stauraum; Magere Ausstattung.“

  • ohne Endnote

    29 Produkte im Test

    „... Der V2 des GP 800 stellt so manchen Motorradantrieb in den Schatten, bietet satten Durchzug gepaart mit geringem Verbrauch. Auf der Autobahn macht der Gilera dank stoischen Geradeauslaufs eine gute Figur ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 12 von 20 Punkten

    Platz 2 von 3

    „Der Gilera ist für einen Roller der Burner. Seine 69 Pferde sind eine Show, der Wolf im Schafspelz wird zu 100 Prozent gelebt. Diät täte ihm ganz gut.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Er hat ein hervorragendes Fahrwerk, Motorleistung satt und ein elegantes, sportliches Design. Doch genau wie ein klassischer GT hat er leider nur sehr eingeschränkten Platz für die Reiseutensilien. ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Plus: Motor, Fahrleistungen, Laufkultur, Ergonomie, Federkomfort, Bremsen, Sozius, Aufbocken.
    Minus: Stauraum, Kette, Windschild, Verbrauch, Rückspiegel.“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das, was da so souverän auf der linken Spur fährt, ist nicht irgendein Roller: Es ist der zur Zeit hubraumgrößte, stärkste und schnellste Kleinradler, den es serienmäßig zu kaufen gibt. ... “


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 68 von 90 Punkten

    Preis/Leistung: 12 von 20 Punkten

    Platz 2 von 2

    „Plus: potenter Motor; gute Ergonomie; ordentliches Fahrwerk; sehr gute Rückspiegel; sportliche Optik.
    Minus: geringer Stauraum; wenig Ausstattung; Kettenantrieb; schwerfälliges Handling; hoher Preis.“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Für geübte Fahrer ein tolles Kurz- und Langstreckengerät mit alltagstauglichen Eigenschaften. Sie entzieht sich natürlich durch die enorme Motorleistung und den gebotenen Fahreigenschaften jedem Vergleich ...“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Selten haben Rollerfahren und Automatik so viel Spaß gemacht. Der pfeilschnelle, verblüffend handliche GP 800 liefert beeindruckende Power-Auftritte auf der Autobahn und besten Surfsound für Landstraßen. ...“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Probefahren und staunen. So ein schubkräftiges Triebwerk gab es noch nie, und das Fahrwerk macht richtig Laune.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Scooter & Sport in Ausgabe 4/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Ein wirklicher Laderaumkünstler ist Gileras Sportroller allerdings nicht. Unter der per Fernbedienung zu entriegelnden Sitzbank versteckt sich ein knapp bemessenes Fach, in dem nicht jeder Integralhelm Unterschlupf findet. ...“

Datenblatt zu Gilera GP 800 (50,5 kW)

Motor
Hubraum 839 cm³
Höchstgeschwindigkeit 193 km/h
Abmessungen
Gewicht vollgetankt 275 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Gilera GP 800 (50,5 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter gilera.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gilera GP800 Mehr Power geht nicht!

rollerJOURNAL - Als schnellster Roller bislang wurde die Gilera GP angekündigt und kam auch überraschend schnell in den Handel. …weiterlesen

Rekord-Jäger

Scooter & Sport - Der neue Überdrüber-Gilera stellt alle bisherigen Bestenlisten auf den Kopf. …weiterlesen

Alles Roller?

2Räder - Offiziell gehört der Gilera GP 800 zwar zur Rollerzunft, doch Fahrleistungen und Fahrverhalten lassen daran zweifeln. …weiterlesen

Große Sause

MOTORRAD - Noch nie war ein Roller so leistungsstark, noch nie war ein Roller so schnell. Ist der Gilera GP 800 überhaupt noch ein richtiger Roller? …weiterlesen

Italienisches Zwitterwesen

ADAC Motorwelt - Powersofa. Der Gilera GP 800 stößt als hubraum- und leistungsstärkster Serienroller in Regionen von Mittelklasse-Motorrädern vor. …weiterlesen

Rock'n Roller

Mopped - Mit fast 70 PS dröhnt der stärkste Serienroller aller Zeiten über die Autobahn. Sein Tacho zeigt 220 km/h: Bühne frei für den GP 800! Testkriterien waren unter anderem Motor, Sound, Handling, Fahrwerk und Komfort. …weiterlesen