EIO Vivo 1600W Test

(Staubsauger mit Beutel)
Vivo 1600W Produktbild
  • Gut (2,3)
  • 1 Test
153 Meinungen
Produktdaten:
  • Bodenstaubsauger (Netz): Ja
  • Mit Beutel: Ja
  • Geeignet für Allergiker: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu EIO Vivo 1600W

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 03/2008
    • Produkt: Platz 4 von 15
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,3)

    „Von den Handelsgeräten das insgesamt beste Ergebnis beim Saugen. Als Einziger gut auf Teppich, sehr gut auf Hartboden. Empfehlenswert zur Faseraufnahme von Polstern. Geringer Stromverbrauch. Leicht.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu EIO Vivo 1600W

  • EIO 58970100 Bodenstaubsauger sento PRO ECO+, maritimblau EEK b

    Made in Germany großes Staubraumvolumen geräuscharm allergikergeeignet optimiert für Teppichboden HEPA10 - ,...

  • Clatronic BS 1302 Staubsauger ohne Beutel 700W Violett, Anthrazit

    Energieeffizienzklasse A,

Kundenmeinungen (153) zu EIO Vivo 1600W

153 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
103
4 Sterne
29
3 Sterne
8
2 Sterne
11
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

EIO Vivo 1600

Klein, aber oho – und leise

Kompaktstaubsauger liegen derzeit voll im Trend. Die Geräte nehmen nicht viel Platz weg, lassen sich meist gut um Möbel herum manövrieren und legen zudem meistens noch eine gute Saugleistung an den Tag, zumindest auf Hart-/Glattböden. Der Vivo 1600 ist ein typischer Vertreter dieses Gerätetyps, der in zwei Punkte sogar noch mehr zu bieten hat als viele seiner Kollegen. Denn zum einen handelt es sich bei dem Kompaktsauger von Eio um einen saugstarken Allrounder, und zum anderen geht er ziemlich dezent zur Sache.

Zurückhaltung an der Steckdose

Ein weiterer Punkt verdient ebenfalls unbedingt Beachtung. Der Eio genehmigt sich an der Steckdose nämlich laut Datenblatt bis zu 1.600 Watt – ein Wert, der an sich schon erfreulich niedrig wäre. Auf dem Prüfstand haben Experten jedoch nachgemessen und einen maximalen Stromverbrauch von deutlich unter 1.300 Watt ermittelt – mit Fug und Recht könnte sich der Eio also mit der Auszeichnung „Eco“ im Produktnamen schmücken, wie es viele Konkurrenten offensiv tun. Wie bei nahezu allen Staubsaugern mit Beuteln kann außerdem die Saugleistung gedrosselt werden. Beim Aufsaugen leichter Verschmutzungen liegt der Verbrauch im niedrigen dreistelligen Bereich – mustergültig.

Für alle Böden bestens geeignet

Die niedrige Leistungsaufnahme hindert den Eio nicht daran, Staub und Schmutz tatkräftig zu Leibe zu rücken. Das gilt nicht nur für Hart-/Glattböden. Auf dem Prüfstand hat der Staubsauger auch in den beiden Königsdisziplinen, nämlich Teppichböden sowie die Aufnahme von Flusen, einen sehr guten Eindruck abgegeben. Gröbere Partikel nimmt er ebenfalls ohne Zögern auf, auch wenn dafür die Bodendüse etwas angehoben werden muss. Diese wiederum fällt sehr flach aus, so dass der Eio gut unter Möbel kommt. Zudem sorgt ein flexibles Gelenk dafür, dass das Saugrohr tief unter die Möbel geschoben werden kann. In den Praxistests hat sich ferner gezeigt, dass der Eio sehr leise ist. Die Betriebsgeräusche blieben deutlich unter 70 dB(A), auf den niedrigen Saugstufen darf er sogar als „flüsterleise“ bezeichnet werden.

Leichtgewicht mit Standschwierigkeiten

Inklusive Rohr und Bürste bringt der Eio unter sieben Kilogramm auf die Waage. Diese an sich sehr erfreuliche Tatsache entpuppt sich jedoch, wie immer wieder in Kundenrezensionen zu lesen ist, auch als kleines Manko. Der Eio sollte auf keinem Fall ruppig behandelt werden, schnelle Richtungwechsel oder zügiges Nachziehen bringen ihn leicht zum Umkippen. Energische Naturen sollten daher vielleicht lieber die Finger von ihm lassen.

Fazit

Sieht man jedoch von der suboptimalen Standfestigkeit ab, hat sich der Eio eine Empfehlung verdient – das legen jedenfalls die vorliegenden Testergebnisse und Kundenrezensionen nahe. Seine Stärken hinsichtlich Saugleistung, Lautstärke und Stromverbrauch zeichnen ihn vor etlichen Konkurrenten seiner Klasse aus, und mit aktuell rund 90 EUR (Amazon) bleibt er deutlich im zweistelligen Bereich.

EIO Vivo 1600

Saugstark auf auf Teppich

Der EIO Vivo ist sparsam im Verbrauch, soll aber trotzdem Staub und Schmutz mit voller Kraft zu Leibe rücken. Die Leistungsaufnahme beträgt lediglich 1600 Watt. Über die Saugleistung macht der Hersteller zwar keine Angaben, aber im Test der Stiftung Warentest schnitt der EIO Vivo als bester Bodenstaubsauger auch auf Teppichen mit ''gut'' ab. Das ist leider kein Normalfall, denn viele Geräte schwächeln auf Teppichen und nehmen Schmutz nur von glatten Boden tadellos auf. Die Saugleistung des Gerätes ist regulierbar und kann je nach Bodenart eingestellt werden. Staub und Schmutz sammelt das Gerät in einem Staubbeutel. Dieser fasst 3,5 Liter Staub und Schmutz und schließt den Staub durch den Hygieneverschluss sicher ein. Durch den HEPA-Filter werden auch kleinste Staubpartikel aus der Luft entfernt.

Sehr praktisch ist das Stair-Lock-System. Dieses verhindert Stürze, sollten Sie mit dem Eio mal die Treppe reinigen. Insgesamt bekommt man beim Eio Vivo einen leistungsstarken Haushaltshelfer für den fairen Preis von circa 150 Euro.

Datenblatt zu EIO Vivo 1600W

3-in-1-Düse fehlt
Aktionsradius 9 m
Beutellos fehlt
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Geeignet für Allergiker vorhanden
Gewicht 6800 g
HEPA-Filter vorhanden
Kombidüse vorhanden
Leistungsaufnahme 1600 W
Mini-Turbo-Düse fehlt
Mit Beutel vorhanden
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse vorhanden
Saugkraftregulierung vorhanden
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Staubkapazität 3,5 l
Turbodüse fehlt
Wasserfilterung fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen