Cube SL Road Pro 1 Test

Sehr gut

1,0

1  Test

0  Meinungen

Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Fit­ness­bike
  • Mehr Daten zum Produkt

Cube SL Road Pro im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 6

    „Tolles Rad mit rundherum hochwertigen Komponenten! Trotz der sportlichen Optik komfortabel auch auf längeren Touren. Nicht nur für Ex-Rennradler mit Rückenproblemen ein Hit.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Cube SL Road Pro

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Cube SL Road Pro

Basismerkmale
Typ Fitnessbike

Weiterführende Informationen zum Thema Cube SL Road Pro können Sie direkt beim Hersteller unter cube.eu finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Das Volks-Enduro

bikesport E-MTB - Die Stütze mit im Rahmen verlegtem Zug trägt das Cube-Logo und funktioniert ausgezeichnet. Ein Bike für die "Bock-auf-Ballern-Fraktion", beschreibt Ghost das FR AMR auf der Homepage. Tatsächlich glänzt das Rad mit einer starken Bergab-Performance. Es bietet 160 Millimeter Federweg am Heck und ist mit einer 170-Millimeter-Gabel bestückt. Ghost definiert dieses Rad als Freerider, sein Carbon-Pendant ist sogar mit einem Stahlfeder-Dämpfer ausgestattet. …weiterlesen

Vintage-Style

CYCLE - Wie gut das am Ende gelingt, was widerspenstiger Stilmix bleibt und wie sich die neuen Vintagerenner "made in Taiwan". Doch vor Vorurteilen sei man gewarnt: Eine Fertigung in Taiwan muss längst nicht mehr schlechte Qualität bedeuten. Problematischer ist das Sparen an den Komponenten. Darunter kann die Qualität leiden. Nicht selten führen weniger hochwertige Teile auch zu mehr Gewicht. Und manchmal leidet darunter sogar der Fahrspaß, den man bei aller Liebe zur Ästhetik niemals vergessen sollte. …weiterlesen

Vielseitig aktiv

Radfahren - Der sehr gute Reifen hat einen wichtigen Anteil daran. Dass Rose inzwischen einen eigenen Shop (Biketown genannt) in München aufgemacht hat, war nicht ausschlaggebend für die Testteilnahme. Vielmehr sind es die Qualitäten des Multisport. Ist es doch vom Konzept her ein vielseitiges Tourenrad mit sportlichem Einschlag. Sein Rahmen ist aufwändig geformt mit schön glatten Übergängen. Er hält viele Optionen parat. …weiterlesen

Renntourer

Radfahren - im Antritt und Kurven ist das Rad sehr steif, führt auch mit Gepäck sicher. Die Geometrie ist extrem laufruhig. Tipp: Rahmen kleiner und Vorbau länger wählen. Der Reifen ist für die meisten Radler ein idealer Kompromiss aus Haltbarkeit, Grip, sicherheit und Leichtlauf. noRwiD SKAGeRRAK-RAnDonneuR maß-traditionalist Bei norwid ist das Chassis hundertprozentig auf Maß gefertigt. nur so kann Rudolf Pallesen einsatzbereich, steifigkeit, und Kundenwünsche perfekt unter einen Hut bringen. …weiterlesen

Time Machines

World of MTB - Auch Spitzkehren wurden wider Erwartens nicht zum unüberwindbaren Hindernis, wobei man gerade bei der kleinen Rahmengröße auf eine korrekte Fußstellung achten muss. Das Rumblefish stellte sich im Verlauf der Saison als gefälliger Begleiter heraus, an dem ich so gut wie keine Änderungen vornehmenmusste. Lediglich einen kürzeren Vorbau und breiteren Lenker habe ich dem Bike gegönnt. Meine morgendliche Wahl fiel dennoch wesentlich öfter auf den laufradtechnisch kleineren Bruder - das Remedy. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf