Casio Exilim Pro EX-P700 15 Tests

Exilim Pro EX-P700 Produktbild
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Bridge­ka­mera
  • Mehr Daten zum Produkt

Casio Exilim Pro EX-P700 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,5)

    Platz 5 von 5

    „Plus: Funktionsumfang.
    Minus: Ergonomie.“

  • „sehr gut“ (56,5 Punkte)

    „Kauftipp“

    Platz 6 von 60

    „Individueller Look in robustem Metallgehäuse, das trotz 4fach-Zooms flach ausfällt. Außerdem: semiprofessionelle Ausstattung mit manuellen Belichtungsprogrammen und ein Vielzahl von Bracketing-Optionen. ...“

  • 4,5 von 6 Punkten

    10 Produkte im Test

    „...erlaubt dem Kenner mehr Mitbestimmung bei der kreativen Bildgestaltung mit Blende und Zeit als ähnlich ausgestattete Kameras. Die Bildqualität gibt keinen Grund zur Klage, und auch die Haptik und Bedienung tut dem guten Eindruck keinen Abbruch. Bei der Softwareausstattung enttäuscht sie aber.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „...gefällt auf der ganzen Linie. Sie ist schnell, bietet eine hohe Auflösung und vielfältige Möglichkeiten in die Bildgestaltung einzugreifen. ...“

    • Erschienen: 01.01.2005 | Ausgabe: 2/2005
    • Details zum Test

    Note:2,1

    „... Die Stärke der Kamera liegt jedoch eindeutig bei langer Brennweite, wo sie einen Wirkungsgrad von 78,9 Prozent erreichte - das ist sehr gut.“

  • 79,99%

    „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „... Wer mehr Mitbestimmung bei der kreativen Bildgestaltung mit Blende und Zeit sucht, wird sicher bei der Casio Exilim EX-P700 oder auch bei der Fujifilm FinePix F810 landen.“

  • „sehr gut“

    4 Produkte im Test

    „Die Casio besticht mit ihrem schnellen Autofokus und üppiger Ausstattung.“

  • 56,5 Punkte

    „Testsieger“

    Platz 1 von 7

    „... Dank der guten Bildergebnisse und der kürzesten Auslöseverzögerung von 0,47 s, holt die P700 den Testsieg.“

  • 8,3 von 10 Punkten

    Platz 4 von 6

    „Eigenwillige Kompakte mit lichtstarkem Objektiv.“

  • „gut“ (84,4%)

    Platz 5 von 7

    „Casios eigenwilliges Topmodell würde von einer besseren Rauschunterdrückung profitieren, liefert aber außer im Makro- und Videomodus überzeugende Ergebnisse.“

    • Erschienen: 01.12.2004 | Ausgabe: 1/2005
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Plus: Kompakte Bauweise; Sehr hohe Auflösung; Leistungsstarkes Zoom; Manuelle Einstellungen möglich; Fernbedienung im Lieferumfang.“

  • „gut“ (1,9)

    Platz 5 von 4

    „Plus: Innovative Bedienung; Blitz-Schnittstelle.
    Minus: Schlecht ausbalanciert.“

  • 4,25 von 5 Punkten

    Platz 6 von 7

    „Plus: schneller Autofokus; kurze Auslöseverzögerung; bis 60 s Belichtungszeit; 2,5 B/s. Minus: niedrige Auflösung des LCDs; Makros erst ab 10 cm“

  • „sehr gut“

    „Testsieger“

    7 Produkte im Test

    „Kompakte, aber sehr leistungsfähige Kamera.“

  • „sehr gut“ (56 Punkte)

    Platz 2 von 6

    „... Semiprofessionelle Ausstattung mit manuellen Belichtungsprogrammen und einer Vielzahl von Bracketing-Optionen sind ein echter Produktvorteil. ...“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Casio Exilim Pro EX-P700

Kundenmeinungen (3) zu Casio Exilim Pro EX-P700

5,0 Sterne

3 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Benutzer

    In allen Lagen top.

    Ich habe mich im Oktober 2005 für diese Kamera nach intensiver Recherche in Zeitschriften und natürlich im Internet entschieden. Und das habe ich bis jetzt nicht bereut.
    Sie ist sowohl für meine Frau als voll-automatische Knipsmaschine Spitze, als auch für mich, der gerne creativ über manuelle Einstellungen arbeitet.
    Mir war von vornherein bewußt, dass die Kamera nicht die kompakteste ist. Die Größe ist für mich aber im Verhältnis zum Funktionsumfang vollkommen in Ordnung. Die Kamera passt immer noch in meine Hosentasche.
    Ich kann die EX-P700 nur wärmstens weiter empfehlen, zumal sie mittlerweile als Auslaufmodell sehr günstig zu bekommen ist. (Falls sie noch zu bekommen ist)
    Antworten
  • von frankkarin

    Auslauf-Modell vom Feinsten

    Mein Sohn und ich,haben nach der Rückgabe unserer Fuji E 900 eine Alternative gesucht. Über
    Kodak 740, Olympus UZ 500 wurden wir bei Amazon.de fündig. Die ersten Kameras mussten wir umtauschen, da es Pixel-Fehler auf dem Display gab. Ergebnis: Endlich eine Digi-Cam nach unserem Geschmack. Außergewöhliches Aussehen, multifunktionale Handhabung mit 27 Optionen.
    Kanten und Tiefenschärfe bei allen Lichtverhältnissen, lange Akku-Laufzeit, brillantes Objektiv von Canon mit 4-fach optischem Zoom, schnelle Reaktionszeit u.s.w.
    Einziges Manko: Betriebs-Anleitung, 279 Seiten, nur auf CD-ROM.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Casio Exilim Pro EX-P700

Typ Bridgekamera
Weitere Produktinformationen: - 7 MP

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf