Karat M 90 DC Produktbild

Ø Sehr gut (1,5)

Test (1)

Ø Teilnote 1,5

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Canton Karat M 90 DC im Test der Fachmagazine

    • stereoplay

    • Ausgabe: 12/2004
    • Erschienen: 11/2004
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 7

    „gut - sehr gut“ (70 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Hochgewachsene Standbox mit seitlichem Basstreiber und symmetrischer Mittelhochtonanordnung. Natürlicher und mitreißender Klangcharakter mit exzellenter Detailtreue, setzt neue Maßstäbe für Stressresistenz.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Canton Chrono SL 516.2 schwarz On Wall "PREIS PER PAAR" ON WALL LAUTSPRECHER

    Canton Chrono SL 516. 2 / Stück hochglanz schwarz On Wall Lautsprecher Neuerungen Chrono SL. 2 Die Chrono SL . ,...

Kundenmeinungen (2) zu Canton Karat M 90 DC

2 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Canton Karat M90

    von Carsti
    (Befriedigend)
    • Vorteile: edler Materialmix
    • Nachteile: braucht Platz, bei maximaler Lautstärke nicht mehr so ganz sauberer Klang
    • Geeignet für: zu Hause, Büro, großen Raum, Hintergrundmusik, Heimkino
    • Ich bin: audiophil

    Auch hier gilt: unbedingt Probe hören.
    In den Testzeitschriften wird diese Box ja hoch gelobt. Meine Meinung ist da sehr zwiespältig, super Verarbeitung inklusive perfekter Lackierung, leider klanglich nicht so ausgewogen, alles hört sich künstlich an. Hatte das Glück, diese Boxen mit der Karat M80 zu vergleichen: Die - soviel vorweg - 80ziger klingen wirklich absolut künstlich, analytisch zu sehr angestrengt, toll zu klingen. Bei der M90 hatte ich das Gefühl, Canton ändert mit der 90ziger jetzt seinen Grundcharakter, weil sie in den ersten Hörminuten sehr angenehm aufspielte. Toll, dachte ich, schöne Mitten, kräftiger Bass und die Höhen etwas sanfter.
    Aber nach ausgiebigem Hören kam wieder das Gefühl des genervt seins zurück, was sich dann auch nicht besserte, als eine andere, weniger harte Musik zum Einsatz kam. Die Pegelfestigkeit kann die M80 besser (was im übrigen auch das einzige war, was die besser konnte).Es wurde mit einem Yamaha AX 1090 gehört (der wirklich recht gut ist). Wer die 90ger kaufen möchte, sollte einen Amp haben, der sanft aufspielt und in den Höhen gedeckt auftritt. NAD zum beispiel, oder einen Harman-Verstärker. Die Karat M90 brauchen recht viel Raum (viel mehr als die 80ger), ideal wären um die 30 qm.
    Abschließend möchte ich nicht abraten, aber meines Erachtens klingen Canton-Lautsprecher recht scharf und analytisch, auch die M90. Leider, denn sie ist bildschön und fügt sich in jeden (großen) Raum ein. Für mich ist das leider nicht ausreichend. Schade.

    Antworten

  • Canton M90 - gut dressierter Bär

    von Rav
    (Sehr gut)

    sehr ausgewogen, zurückhaltend aber mit ordentlicher Reserve. Sogar bei niedriger Lautstärke kann man schön Bass vom Mitteltöner unterscheiden. Verarbeitung sehr edel.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canton Karat M 90 DC

Typ Standlautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema Canton Karat M 90DC können Sie direkt beim Hersteller unter canton.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zeit für Emotionen

stereoplay 12/2004 - Die stürmische KEF kam bei Vokalsolisten leichter aus der Spur und ließAnsätze nasaler Verfärbungen erkennen. Dagegen wirkte die Canton geradezu reif und abgeklärt. Damit sichert sich die Karat M 90 den Testsieg, mehrheitsfähig ist dieses Meisterwerk allemal. ELAC FS 208.2 So leicht, so gut Wenn große Boxen souveräner tönen als kleine, dann liegt einer der Gründe auf der Hand: Sie haben mehr Membranfläche. …weiterlesen