R 1100 RT (66 kW) Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer
Hub­raum: 1085 cm³
Zylin­deran­zahl: 2
Mehr Daten zum Produkt

BMW Motorrad R 1100 RT (66 kW) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: handliches, stabiles Fahrwerk; effektive Bremsen samt ABS; umfangreiche Ausstattung.
    Minus: hakeliges Getriebe; kleine Aufstandsflächen der Ständer; Konstantfahrruckeln.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Die BMW R 1100 RT ist als luxuriös ausgestatteter Fulldresser die Tourenmaschine par excellence, hat bei der Motor und Getriebeabstimmung allerdings Defizite. Preise und Laufleistungen sind hoch.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu BMW Motorrad R 1100 RT (66 kW)

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu BMW Motorrad R 1100 RT (66 kW)

Typ Sporttourer / Tourer
Hubraum 1085 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Zylinderanzahl 2

Weiterführende Informationen zum Thema BMW Motorrad R1100 RT können Sie direkt beim Hersteller unter bmw-motorrad.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Gentleman-Tourer

Motorrad News - Weitere Konkurrenz? Hondas ST 1300 Pan European wird vom Reformstau geplagt. Nur die Kawasaki 1400 GTR könnte der FJR 1300 erfolgreich ans Leder gehen. Rein äußerlich kann man die 2016er FJR vor allem an den Beleuchtungseinheiten vom Vorgänger unterscheiden. Die LED-Scheinwerfer machen die Nacht zum Tage und räumen ganz nebenbei auch noch die linke Spur frei, weil sie im Rückspiegel einfach nicht zu übersehen sind. …weiterlesen

Fleißiges Lieschen

Motorrad News - Dennoch wird die Diversion 600 in der Summe vollauf den Ansprüchen gerecht, die man an solch ein preisgünstiges und dabei sogar vielseitiges Mittelklasse-Motorrad stellen kann. ALTERNATIVMODELLE Honda CB 750 Als Yamaha mit der Diversion antrat, hatte Honda kein direktes Konkurrenzmodell am Start. Das sollte sich erst 1999 mit der Hornet 600 ändern. Bis dahin mussten Honda-Fans entweder mit dem Kardan-V2 NTV 650 oder der CB Seven Fifty vorlieb nehmen. …weiterlesen