• Gut 1,8
  • 14 Tests
306 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Mehr Daten zum Produkt

AKG K 324 P im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,1)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 8

    „Pro: Spitzenklang; Gute Abschirmung; Sehr guter Sitz; Gelungenes Design.“

  • Note:2,1

    Platz 5 von 8

    „... der AKG K324P mit stattlichem Pegel auftrumpft und insbesondere bei der Auflösung des breiten Stereobildes und höheren Frequenzen punktet. Das macht ihn nicht nur für elektronische Stile interessant, sondern empfehlenswert für Rock ...“

  • „befriedigend“ (2,83)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 4 von 16

    „Plus: Angenehm zu tragen; Transportbox mitgeliefert.
    Minus: Gibt Bässe zu stark wieder; Etwas überbetonte Mitten.“

  • „befriedigend“ (Mittelklasse; 40 Punkte)

    Platz 11 von 12

    „Plus: Viel Brillanz und dynamischer Schub.
    Minus: Überhelle Abstimmung.“

  • „sehr gut“ (1,3); „Oberklasse“

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Platz 2 von 3

    „Plus: gute Klangvorstellung; Tasche im Lieferumfang.“

  • 1- (sehr gut)

    „Testsieger“

    18 Produkte im Test

    „Die AKG K 324 P sehen edel aus, lassen sich gut tragen und klingen hervorragend.“

  • „befriedigend“ (2,85)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 9 von 16

    „... Der AKG klang angenehm und kraftvoll. Allerdings trennte er etwa bei einem großen Orchester nicht alle Instrumente sauber voneinander.“

  • 1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    3 Produkte im Test

    „Plus: gute Klangvorstellung; Tasche im Lieferumfang.“

    • Erschienen: Dezember 2006
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    „Plus: guter Klang; hoher Tragekomfort; sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

  • „gut“

    „Preistipp“

    10 Produkte im Test

    „... Der Knopfhörer gefällt neben dem Aussehen durch seine angenehm harmonische Spielweise. Selbst im Bass bieten die Mini-Wandler eine recht erwachsene Performance. Etwas mehr Drive würde dem Modell gut tun ...“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Kauftipp“

    „... der in schickem Weiß oder Chrom gestylte Knopfhörer ist extrem leicht und angenehm zu tragen. ... Tonal gibt sich der K 324 P recht ausgewogen. ...“

  • „sehr gut“ (1,3); Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Platz 2 von 3

    „... Allerdings steht auch hier der optimale Sitz im Innenohr vor der Performance, und der ist nicht ganz so leicht zu erreichen. Klanglich sind die kleinen AKGs überzeugend, das Handling könnte noch überarbeitet werden.“

  • „grandios“ (6 von 6 Punkten)

    6 Produkte im Test

    „... Für einen Kopfhörer dieser Preisklasse ist der Klang brillant und ausgewogen, auch bei geringer Lautstärke. Spaß macht der AKG allerdings auch, wenn es richtig ‚kracht‘ ...“

  • 1 (sehr gut)

    12 Produkte im Test

    „Die AKG K 324 P bieten eine hohe Klangqualität. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ... erscheint uns mehr als gerechtfertigt.“

Kundenmeinungen (306) zu AKG K 324 P

3,9 Sterne

306 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
116 (38%)
4 Sterne
114 (37%)
3 Sterne
39 (13%)
2 Sterne
24 (8%)
1 Stern
16 (5%)

3,9 Sterne

290 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Sehr guter Klang, aber mit anderen Schwächen!

    von Aufhellblitz
    • Vorteile: gute Klangqualität, ausgewogener Klang, gute Verarbeitung, abwaschbar, angenehm zu tragen
    • Geeignet für: zu Hause, unterwegs, am Computer
    • Ich bin: häufig unterwegs

    Ich habe den AKG nun schon seit ein paar Monaten im Zusammenspiel mit meinem Sansa Clip+ mp3-Player.

    Vorteile:
    ++ grandioser Bass (fast schon zu stark, ohne Equalizer)
    ++ guter Wirkungsgrad bzw. Lautstärke
    + individuell anpassbar mit "Kabelclip"
    + schön anpaßbar mit 3 versch. Silicon-Muscheln
    + recht robust, bisher keine Wackelkontakte o. ä.

    Nachteile:
    -- absolut Geräuschempfindlich sowohl bei Wind als auch bei Kabelberührung
    -- M. E. nicht geeignet für Jogger
    - Im Vergleich zu meinem Sansa In-ear zu dicke Kabel
    - Leider sehr schlecht zu reinigen!

    Tipp zur Reinigung:
    Ich habe verschiedene Methoden ausprobiert um die Ohrmuscheln zu reinigen, die Beste hier nun von mir:
    Zuerst natürlich die Silikon-Gummis entfernen. Dann eine flaches Schälchen mit Seifenwasser oder ein paar Tropfen Spüli und setze die Muscheln knapp unterhalb der Riffelung (des feinen Gitters) ins Wasser, so eine 1/2 bis 1 h. Dann mind. 3h trocknen lassen. Und jetzt mein "Trick": Man nehme eine großer Cluster-Blasebalg-Spritze und bläst die Gitter direkt an - und zwar so stark man kann! Voila WIE NEU! Bässe und Höhen wie am Anfang :)

    Antworten
  • Ebenfalls voll und ganz begeistert

    von Fabio
    • Vorteile: guter Bass, ausgewogener Klang, gute Verarbeitung, Preisleistung top, robust
    • Nachteile: Druck hat sich nach 2 Jahren von den Stöpseln gelöst
    • Geeignet für: zu Hause, unterwegs, am Computer, Studio/Profibereich
    • Ich bin: Student/Schüler

    Habe mir die AKGs vor ca 3 Jahren gekauft und bin bis heute vom Klang absolut begeistert. Höre ich nur kurz Musik über "normale" Ohrstöpsel, weiß ich die AKGs umso mehr zu schätzen.
    Nicht nur das Kabel hat keinerlei Schäden nach den 3 Jahren, auch die Ohrgummis sind noch völlig intakt.

    Was glaube ich am Wichtigsten zu erwähnen ist:
    Habe sie einmal in der Hosentasche vergessen und sie wurden in der Waschmaschine bei 50° mitgewaschen. Konnte danach keinen bis einen absolut minimalen Unterscheid in der Soundqualität hören.

    Mehr will man nicht von InEars und bekommt man glaube ich meiner Meinung nach auch nicht :)

    Antworten
  • Nicht begeistert

    von Edy
    • Vorteile: günstig
    • Nachteile: schlechte Klangqualität

    Entweder habe ich ein Montagsmodell oder bin vom Vorgänger zu sehr verwöhnt, aber an meinen Creative EP 630 kommt dieser Kopfhörer mit Abstand nicht ran. Klingt sehr dünn und fad, ich werde mir den Alten wieder holen.

    Antworten
  • Weitere 13 Meinungen zu AKG K 324 P ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AKG K 324 P

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Bügelform Ohne Bügel

Weitere Tests & Produktwissen

„Klangwunder“ - InEar-Kopfhörer (Oberklasse)

digital home - So kann man die Ohrstöpsel wie eine Kette um den Hals tragen, ist aber mit dem nur ca. 90 cm langen Kabel etwas eingeschränkt. Klanglich gilt fast das Gleiche wie für die Kollegen von JVC: Die Abstimmung ist zu hell, es mangelt an Bass, und auch die Stimm- wiedergabe ist nicht natürlich. AKG K 324P So ganz ausgewogen ist die Darbietung der Innenstöpsel von AKG nicht, dafür lassen sie sich bei peppiger Musik nicht lumpen und gehen prima mit. …weiterlesen

iPod-Zubehör

iPod & more - Anwender, die prinzipiell Abstand von In-Ear-Systemen nehmen, weil diese recht tief ins Ohr eingeführt werden müssen, werden sich aber vermutlich auch nicht für den AKG K 324 P begeistern können. Im Lieferumfang der Ohrhörer sind drei Paar verschieden große Passstücke und eine Tasche zur Aufbewahrung enthalten. Die AKG K 324 P bieten eine hohe Klangqualität. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers von knapp 50 Euro erscheint uns mehr als gerechtfertigt. …weiterlesen