Sehr gut

1,2

Note aus

Erste Meinung verfassen

AKG Hearo 999 Audiosphere 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.04.2004 | Ausgabe: 1/2004
    • Details zum Test

    1,1; „Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: vorzüglicher Klang; extrem störungssicher.“

    • Erschienen: 01.02.2004 | Ausgabe: 3/2004
    • Details zum Test

    1,1; Spitzenklasse

    "Plus: vorzüglicher Klang; extrem störungssicher."

    • Erschienen: 01.12.2003 | Ausgabe: 1/2004
    • Details zum Test

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    „Pro: rauscharm durch digitale Übertragung...
    Contra: wenig Dynamik...“

    • Erschienen: 01.12.2003 | Ausgabe: 1/2004
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 100%

    „Ein sehr gelungener, variabler Hörer - zum stattlichen, aber fairen Preis.“

    • Erschienen: 01.12.2003 | Ausgabe: 1/2004
    • Details zum Test

    „besonders empfehlenswert“

    • Erschienen: 01.12.2003 | Ausgabe: 1/2004
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Ausgezeichneter Klang, absolut rauschfreier Empfang mit guter Reichweite ohne Aussetzer, aufwändiger Surround-Prozessor - alles komplett im Alu-Koffer. Minus: Ladekonzept etwas umständlich, keine allzu große Lautstärke erzielbar.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu AKG Hearo 999 Audiosphere 2

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AKG N700 Wireless Kopfhörer Black

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu AKG Hearo 999 Audiosphere 2

Verbindung Funk
Ausstattung Surround

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Flotter Dreier

VIDEOAKTIV - Diese schirmen zwar Umgebungsgeräusche ein wenig ab - für den Dreh aber zu wenig. Akustisch geschlossene Kopfhörer wie der TR-80 hingegen sind für Filmer ideal. Bei langen Hörsitzungen fühlt man sich als Anwender aber manchmal etwas unangenehm von der Außenwelt abgeschirmt, zudem sammelt sich unter den Polstern geschlossener Kopfhörer eher mal etwas Schweiß.Details zu den verschiedenen Kopfhörer-Konstruktionen finden Sie auch unterm Weblink. …weiterlesen

Kopfhörer-Spezial

stereoplay - Kein Elektrostat funktioniert ohne passenden Verstärker: Der SR-009 lässt sich wahlweise mit dem transistorierten SRM727II (oben links) oder dem ausschließlich in Röhrentechnik aufgebauten SRM-007tII (oben rechts) betreiben, je nach audiophilem Gusto. Und die Entwicklung bleibt keineswegs stehen: Mit dem SR-002 (Test auf Seite 171) macht STAX nun das elektrostatische Hörerlebnis erstmalig mit einem tragbaren Batteriespeiseteil und einem In-Ear-Hörer für den Einsatz auf Reisen mobil. …weiterlesen

Auf die Ohren

Stiftung Warentest - Den fanden die Prüfer auch beim Hama Joy Slim, aber nur in Spuren. Das Thomson-Gerät versagte auch im Falltest - genauso wie Beats by Dr. Dre Solo HD, Sonys MDR-XB910 und der Philips Fidelio M1BT. Erstaunlich: Der bauähnliche Philips Fidelio M1 war deutlich robuster als sein Bluetooth-Pendant. Abschirmung: Genuss und Gefahr Tina reicht die Klangqualität der In-Ohr-Kopfhörer nicht, die mit ihrem Smartphone mitgeliefert wurden. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf