AP 2700 Produktbild
  • Gut 2,3
  • 6 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Farbdruck: Farb­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

AgfaPhoto AP 2700 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    Foto BP/DPOF/Display: „zufriedenstellend“/ „zufriedenstellend“/ „zufriedenstellend“;
    Foto PC Farbe/SW: „zufriedenstellend“/ „zufriedenstellend“;
    Foto Mac Farbe/SW: „zufriedenstellend“/ „zufriedenstellend“;
    UV-Beständigkeit: „schlecht“.

  • „befriedigend“ (2,81)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 11 von 12

    „Plus: Schneller Fotodruck; TV-Ausgang; Unempfindliche Ausdrucke.
    Minus: Lautes Druckgeräusch; Speicherkartenleser vom PC nicht nutzbar.“

  • 64 von 100 Punkten

    Platz 8 von 8

    „... Die Farben der Bilder wirken etwas vergraut und Kanten werden von einer Art Schleier gefolgt - das reicht nur für den letzten Platz in Sachen Druckqualität. Die teuren Prints und die etwas mühsame Handhabung führen zu weiteren Punktabzügen. ...“

  • 2,0 (5 von 6 Punkten)

    Platz 7 von 7

    „Druckqualität: 22 von 30 Punkten;
    Druckgeschwindigkeit: 25 von 30 Punkten;
    Ausstattung: 18 von 20 Punkten;
    Bedienung: 16 von 20 Punkten.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Insgesamt ansehnliche Fotos mit schwachem Grünstich gelingen Sagems Agfa AP2700.“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 17/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 117,6 von 135 Punkten

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Der Agfa-Drucker ist schnell und hat ein relativ gutes Druckbild.“

Kundenmeinungen (2) zu AgfaPhoto AP 2700

4,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AgfaPhoto AP 2700

Eignung
Fotodrucker vorhanden
Drucken
Farbdruck Farbdrucker

Weitere Tests & Produktwissen

Luftdruck

connect iOS 1/2013 - Und einfacher geht's wirklich nicht. Canon Pixma MG5450_149 € Wer seinen Drucker nicht unbedingt in einer Nische verstecken will, liegt beim elegantkompakten Canon Pixma MG5450 richtig. Eines macht den Tintenstrahler zum Flachbau: Sein funktionales Design mit einem Bedienpanel samt Touchscreen, das sich zum Tausch der Patronen anheben lässt, ohne dass die gesamte Scan- und Kopiereinheit gelupft werden muss. …weiterlesen

Hochdruckgebiet

Computer Bild 24/2007 - n Sind die Ausdrucke unscharf? Dann justieren Sie die Druckköpfe. Klicken Sie dazu im Wartungsmenü auf l, und folgen Sie den Hinweisen am Bildschirm. Beachten Sie auch die Hinweise zu weiteren Fehlern ab Seite 66. HP-Drucker, Gruppe 3 1 So gibt es mit dem „HP Deskjet D4260“ die besten Ergebnisse auf hochwertigem Fotopapier. Bei den anderen Geräte aus der nebenstehen Liste geht’s ganz ähnlich. …weiterlesen

Farbe für jedermann

FACTS 12/2008 - Ein weiterer Vorteil des Toners: Es ist eine viel geringere Fixiertemperatur als bei anderen Geräten dieser Klasse notwendig. Das reduziert den Energieverbrauch und spart damit Geld. Die Develop ineo+ 200 erfüllt die Richtlinien von „Energy Star, „Blauer Engel“ und RoHS, und das Betriebsgeräusch ist besonders leise. Ein großer Vorteil, denn gerade beim Einsatz in Arbeitsgruppen Anz oder Gruppe sogar 210x148:Layout im eigenen Home-Office 1 ist ein lautes Bürogerät sehr störend. …weiterlesen

Tinte gegen Thermo

COLOR FOTO 12/2007 - Die Farben der Bilder wirken etwas vergraut und Kanten werden von einer Art Schleier gefolgt – das reicht nur für den letzten Platz in Sachen Druckqualität. Die teuren Prints und die etwas mühsame Handhabung führen zu weiteren Punktabzügen. So bleibt für den mit 170 Euro nicht gerade günstigen Agfa nur der letzte Platz. …weiterlesen

Einer für alles

Stiftung Warentest 4/2009 - Drucker-Scanner-Kombis: Gut und günstig sind längst nicht alle im Test. Erstmals mit dabei: Multifunktionsdrucker mit Farblaserdruck.Testumfeld:Im Test waren 15 Drucker-Scanner-Kombigeräte, darunter 11 mit Tintenstrahl- und 4 mit Farblaserdruckwerk. Fünf Kombigeräte erhielten die Note „gut“, die restlichen zehn schnitten im Test „befriedigend“ ab. Bewertet wurden unter anderem Drucken (Geschwindigkeit, Wasser- und Lichtbeständigkeit, Qualität Text / Farbseite / Foto), Sannen (Tiefenschärfe, Geschwindigkeit, Qualität Text / Farbseite / Foto), Handhabung (Inbetriebnehmen, Bedienung, Patronenwechsel und Wartung ...) und Vielseitigkeit. …weiterlesen

Fotodrucker zum Sparpreis

DigitalPHOTO 3/2010 - Ein komplettes Fotolabor für unter 100 Euro? Die beiden preiswerten Fotodrucker Pixma iP4700 und Stylus Photo P50 haben wir mit Testfotos und Testdokumenten gefüttert, um herauszufinden, ob dieser Traum wahr werden kann.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Fotodrucker mit den Bewertungen 3,5 und 4 von jeweils 6 möglichen Punkten. Testkriterien waren Druckqualität, Druckgeschwindigkeit, Handhabung und Ausstattung. …weiterlesen

ImagePrograf 6350/6300

MacUp 9/2010 - Großformatdrucker erobern Vorstufe, Design und speziell die Fotografie und verdrängen die angestammten analogen Systeme - so Canons iPF 6350/6300.Testumfeld:Im Test waren zwei Drucker. …weiterlesen

Die Praktischen

COLOR FOTO 5/2009 - Im A4-Bereich lösen Multifunktionsgeräte mit Scan- und Kopierfunktion die reinen Tintenstrahdrucker immer mehr ab. Zum Test treten sechs Modelle von 130 bis 210 Euro an.Testumfeld:Im Test befanden sich sechs Multifunktionsdrucker, die 95,5 bis 121 Punkte erhalten haben. Bewertungskriterien waren Handhabung/Praxis (Druckzeit Farbbild, Druckkosten, Handhabung ...), Druckqualität (Bildeindruck, Hauttöne, Farbsättigung ...), Scanner (Bildqualität, Farbabweichung, Auflösung ...) sowie Kopierer (Qualität, Farbabweichung, Kopierzeit). …weiterlesen

„Ausdrucks-Künstler“ (Autor: Stefan Labusga; Redakteur: Johannes Schuster)

c't 23/2008 - Zwischen 130 und 230 Euro kosten aktuelle Multifunktionsdrucker, die sich mit Display, Kartenslots und höherwertigem Druckwerk unter anderem für den Fotodruck auch ohne PC eignen sollen. In der Praxis gelingt das nicht immer perfekt und verursacht zum Teil erhebliche Kosten.Testumfeld:Im Test befanden sich fünf Multifunktionsdrucker. Die Bewertungskriterien waren unter anderem Drucken, Kopieren und Scannen. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen