n30 Produktbild
Befriedigend (2,9)
10 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Anschlüsse / Schnitt­stel­len: Kopf­hö­rer-​ / Laut­spre­cher-​Aus­gang, Infra­rot
Typ: Palm­top / Win­dows PDA / Pocket PC
Mehr Daten zum Produkt

Acer n30 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (53 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 5

    „... Dennoch taugt der billigste Testkandidat für gelegentliche Mobil-Movies.“

  • „gut“ (424 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 2

    „...Wer einen sinnvoll ausgestatteten Organizer für kleines Geld sucht, sollte den Acer n30 in die engere Wahl ziehen. ...“

  • „befriedigend“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    4 Produkte im Test

    „Wer unterwegs das Arbeiten und Organisieren nicht lassen kann, wird sich über einen Personal Digital Assistant wie den Acer n30 freuen. Auf dem Mini-Computer sind unter anderem die Office-Programme Word, Exel und Outlook, ein Bildbetrachter und Multimedia-Software installiert.“

  • 6,7 von 10 Punkten

    „Preistipp“

    Platz 9 von 10

    „Preisgünstig, schlichte Ausstattung, auch als Musik-Player nutzbar.“

    • Erschienen: November 2004
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    „Plus: geringes Gewicht; schnelle Synchronisation.
    Minus: Display spiegelt.“

  • 6,8 von 10 Punkten

    Platz 8 von 10

    „Einen günstigeren Bluetooth-Pocket-PC gibt´s derzeit nicht. Allerdings ist der Acer N30 nichts für Spieler. Der Navigationsknopf fehlt.“

    • Erschienen: Oktober 2004
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Gute Rechengeschwindigkeit; Akzeptable Laufzeit; Geringe Abmessungen.
    Minus: Keine Second Edition des Betriebssystems; USB-Master-Treiber fehlen.“

    • Erschienen: Oktober 2004
    • Details zum Test

    2,5 von 5 Sternen (325 von 700 Punkten)

    „Der Acer n30 ist ein reines Business-Werkzeug, das aber nach Feierabend kaum zum Einsatz kommen dürfte.“

    • Erschienen: Oktober 2004
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Gute Rechengeschwindigkeit; Akzeptable Laufzeit; Geringe Abmessung.
    Contra: Keine Second Edition des Betriebssystems; USB-Master-Treiber fehlen.“

    • Erschienen: August 2004
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Acer Pocket N30 ist trotz der ordentlichen Ausstattung der günstigste Pocket-PC in diesem Vergleich. Obwohl er mit Bluetooth, Irda, 64 MByte RAM und 32 MByte ROM ausgestattet ist, gibt es ihn für unter 250 Euro. Das macht ihn zu einem guten Einsteigergerät.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Acer n30

Datenblatt zu Acer n30

Interne Speichertechnologie 64
Arbeitsspeicher 64 MB
Anschlüsse / Schnittstellen
  • Infrarot
  • Kopfhörer- / Lautsprecher-Ausgang
Sonderfunktionen Mikrofon
Taktfrequenz CPU 266 MHz
Akku- / Batterie-Lebensdauer 8
Gewicht 130
Abmessungen (B x T x H) 71 x 118 x 13
Displaygröße 3.5"
Typ Palmtop / Windows PDA / Pocket PC
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CP.N300H.044

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: