Gut (2,2)
8 Tests
ohne Note
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ver­wen­dungs­zweck: Mul­ti­me­dia
Mehr Daten zum Produkt

Acer Aspire L5100 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 4

    „Plus: Schickes Design, gute Verarbeitung; Viele Anschlussmöglichkeiten; Ordentliche Leistung.
    Minus: Kein WLAN; Vergleichsweise teuer.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 54 von 100 Punkten, „Preis/Leistungssieger“

    Platz 1 von 8

    „... entpuppt sich als sehr guter Wohnzimmer-Computer. Er sieht schick aus, nimmt nur wenig Platz ein, hat genügend Leistung für alle Anwendungen und ist recht leise. Dank TV-Karte und HDMI-Grafikschnittstelle passt er gut zu modernen LCD-TVs. ...“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Wenn man auf aktuelle 3D-Shooter keinen Wert legt, dann ist der kompakte und mit 50 Watt sparsame Acer Aspire L5100 eine gute Wahl. ...“

  • „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    4 Produkte im Test

    „... Das nicht einmal DIN-A4 große Gerät beherbergt in seinem schwarzen Glanzgehäuse alles, was es zum Medienserver und -Player braucht. ... auf leisen Betrieb (26dB) und minimalen Stromverbrauch optimiert. ...“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Budget Empfehlung“

    „Pro: Größe, Design, Leistung, viele Anschlüsse, HDMI; umfangreicher Lieferumfang; Preis.
    Kontra: keine Treiber-CDs; rechte Seite sticht aus dem Design raus; schwankender Verbrauch im Idle Betrieb.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    „... Als universelles Abspiel- und Aufnahmegerät für Musik- und Video-Daten bis hin zu Live-TV macht die schwarze Unterhaltungskiste eine gute Figur. Allerdings stören die bisweilen deutlich hörbaren Lüfter- und Laufwerksgeräusche. ...“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Aspire L5100 ist ein problemloser PC für alle, die sich möglichst viel Multimedia auf kleinstem Raum wünschen. Ja, man könnte ähnliche Leistung preiswerter kriegen, aber eben nicht so kompakt. ...“

    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,1)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Trotz des kleinen Gehäuses sehr leise Lüfter.
    Minus: Inkonsequentes Design; eher geringes Leistungspotenzial.“

Kundenmeinungen (12) zu Acer Aspire L5100

3,9 Sterne

12 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
4 (33%)
4 Sterne
5 (42%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (8%)
1 Stern
1 (8%)
  • Wirklich so gut?

    von Pulga666
    • Vorteile: günstig, viele Anschlussmöglichkeiten
    • Nachteile: schlechte Verarbeitung
    • Geeignet für: Privatgebrauch, Internet
    • Ich bin: Privatanwender

    Alle Vorteile wurden ja schon beschrieben und deswegen habe ich ihn mir im August 2008 auch gekauft. Heute muß ich sagen, ich bereue den Kauf. Vom Werk schon Probleme mit dem DVD Laufwerk, (traf dann noch eine andere Kundin im gleichen Geschäft mit dem gleichen Problem...) Von der Hersteller-Reparatur noch in der Garantiezeit kam das Gerät nur teilrepariert zurück. (Es sollten Cardreader, DVD Laufwerk, LAN Anschluss usw. repariert werden).
    Der Cardreader funktionierte nach der Reparatur gar nicht mehr, ebenso wie Front Audio, der An- und Aus-Schalter funktioniert sporadisch nicht, sporadische Bluescreens. Und das schlimmste, ich war im Ausland konnte den Computer nicht mehr vor Ablauf der 2 Jahre Garantie testen. Als ich zwei Wochen nach Garantieablauf bemerkte das vieles nicht geht, bin ich zum Händler in der Annahme das der Hersteller auf reparierte Teile 6 Monate Garantie gibt. Pustekuchen und auch keine Kulanz möglich. Ich bin sehr enttäuscht von ACER.

    Antworten
  • JutJut

    von Daniel^^
    • Vorteile: gute Verarbeitung, niedriger Stromverbrauch, gute Ausstattung, viele Anschlussmöglichkeiten, sehr leise
    • Geeignet für: Privatgebrauch, Musik, Internet
    • Ich bin: Schüler/Studenten

    Ich denke man sich diesen PC gut als Arbeits-und Familien Computer anlegen. Nur wenn man ein richtiger Zocker ist und auf prfekte Grafik steht sollte man sich einen ander zulegen. Ich finde ih gut und kann ihn auf jeden Fall empfehlen.
    P.S.: Ein weiterer Plupunkt ist, dass er sehr leise ist.


    Gruß: Daniel

    Antworten
  • acer l5100

    von CRee-IN
    • Vorteile: niedriger Stromverbrauch, günstig, gute Ausstattung, viele Anschlussmöglichkeiten
    • Nachteile: Grafikleistung
    • Geeignet für: Privatgebrauch, Musik, Internet
    • Ich bin: Schüler/Studenten

    Hi zusammen
    so ich hab mir auch vor einiger zeit den acer l5100 geholt und ich muss sagen: BÄÄm wie das ausssieht echt gut. leistung alles supi nur wenn ich dann mal ein Spiel starte ist es nicht immer gerade akzeptabel. Manche sind ok aber wiederum bei anderen kommt es vor das man ohne das ATI Catalyst Control Center (CCC) nicht weit kommt. Dafür ein Bsp. wäre Call of Duty 4. Ohne ccc hat man meiner schätzung nach nicht mehr als 2bis 5fps bei niedrigster spielgrafikeinstellung. Fazit wer nicht spielt sondern arbeitet oder nur surft sprich nicht viel tut was mit 3d leistung zu tun hat kann sicht diesen meiner meinung nach zulegen.

    CRee-IN

    Antworten
  • Weitere 9 Meinungen zu Acer Aspire L5100 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Acer Aspire L5100

Geräteklasse
Verwendungszweck Multimedia
Hardware & Betriebssystem
System PC
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Festplattenkapazität 500 GB
Prozessor
Prozessorleistung 2,1 GHz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 92.GGL9Z.TYT

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: