zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

outdoor prüft Softshells (4/2021): „Das Beste aus zwei Welten“

outdoor: Das Beste aus zwei Welten (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Softshells wollen so weich wie ein Fleece und so wetterfest wie eine Regenjacke sein. Einige kommen diesem Ideal schon ziemlich nah, wie der Test zeigt.

Was wurde getestet?

In Ausgabe 5/2021 testen die Experten von outdoor acht Softshells für Herren und Damen. Im Test bewerten die Prüfer den Tragekomfort bei verschiedenen Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren, Trailrunning und gehen auf den Sitz der Kapuze sowie die Bewegungsfreiheit der Jacken ein. Außerdem wird untersucht, wie gut die Softshells vor Wind und Regen schützen und wie hoch die Atmungsaktivität bei anstrengenden Tätigkeiten ist. Zudem wird die Handhabung und der Stauraum in den Taschen der Jacken untersucht. Am Ende des Tests wird die Strapazierfähigkeit der Softshelljacken unter die Lupe genommen. Die Tester vergeben Teilnoten für Tragekomfort, Wetterschutz, Handling/Features, Klimakomfort und Robustheit sowie eine Gesamtnote für jede Jacke.

  • Ortovox Westalpen Softshell Jacket

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Elastisch, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Merinowolle, Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex;
    • Gewicht: 470 g

    „überragend“ – Testsieger

    „Die teuerste Softshell im Test ist auch die beste: ein vielseitiger, bequemer Allrounder, der dank dünnem Wollfutter das ganze Jahr über Spaß macht.“

    Westalpen Softshell Jacket
  • Black Diamond Cirque Shell

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Reflektierend, Elastisch, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    „sehr gut“

    „Überaus robustes, reichhaltig ausgestattetes Modell, das sich vor allem auf Berg-, Hoch- und Trekkingtouren bewährt. Günstiger Preis.“

    Cirque Shell
  • Mammut Ultimate VI SO Hoody

    • Sportart: Klettern, Ski, Wandern, Bergsteigen, Laufen, Radsport;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Feuchtigkeitsregulierend, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Windstopper, Gore-Tex, Polyester;
    • Gewicht: 447 g

    „sehr gut“

    „Sucht man eine topkomfortable, absolut winddichte Jacke, gehört die Mammut in die enge Wahl. Ideal für Schnellfrierer und kühle Regionen.“

    Ultimate VI SO Hoody
  • Mountain Equipment Squall Hooded Jacket

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Wasserdicht, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex

    „sehr gut“

    „Wer eine dünne, leichte Softshell für Wander-, Bike- und Bergtouren benötigt und auf Taschenplatz verzichten kann, sollte mal die Squall anprobieren.“

    Squall Hooded Jacket
  • Patagonia R1 TechFace Hoody

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Fleece-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Abriebfest, Windabweisend, Elastisch, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Elastan / Spandex, Polyester

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Patagonia zeigt mit der R1, dass Wetterschutz, Klima- und Tragekomfort sehr gut zusammenfinden können. Ein toller Allrounder für Trek, Tour & Alltag.“

    R1 TechFace Hoody
  • Vaude Roccia II Softshelljacke

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Eigenschaften: Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyurethan, Polyester;
    • Gewicht: 560 g

    „sehr gut“

    „In puncto Wetterschutz und Robustheit spitze, ist die Vaude prädestiniert für harte Berg- und Trekkingtouren sowie für den täglichen Einsatz.“

    Roccia II Softshelljacke
  • Millet Trilogy V Icon Infin JKT

    „gut“

    „Technische Jacke, die mit hochgesetzten Taschen und winddichtem Stoff auf Alpinisten zielt, zumal die Kapuze nur unter einem Helm richtig gut sitzt.“

    Trilogy V Icon Infin JKT
  • Salewa Puez 2 DST M FZ HDY

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Eigenschaften: Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester;
    • Gewicht: 318 g

    „gut“

    „Günstiges Leichtmodell, das aufgrund fehlender Imprägnierung als reiner Windschutz dient und damit auch beim Radfahren gute Dienste leistet.“

    Puez 2 DST M FZ HDY

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken