zurück Voriger Test der Kategorie

Nähmaschinen im Vergleich: Gestochen schön

Stiftung Warentest (test)

Inhalt

Einfache Näharbeiten sind selbst mit billigen Nähmaschinen kein Problem. Erst wenns knifflig wird, sticheln manche Maschinen daneben. Nur fünf Modelle sind wirklich gut.

Was wurde getestet?

13 Nähmaschinen mit Freiarm und abnehmbaren Anschiebtisch im Vergleich: 5 x „gut“, 7 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“.

  • Brother 945 Super Ace III

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „gut“ (2,0)

    945 Super Ace III

    1

  • Pfaff Select 1520

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „gut“ (2,0)

    1

  • Husqvarna Viking Freesia 415

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „gut“ (2,2)

    Viking Freesia 415

    3

  • Privileg 3120 D

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „gut“ (2,3)

    3120 D

    4

  • Privileg 1416

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „gut“ (2,4)

    1416

    5

  • Bernina 1008

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „befriedigend“ (2,6)

    1008

    6

  • Singer Featherweight II

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „befriedigend“ (2,6)

    Featherweight II

    6

  • Neckermann Lloyds Best.-Nr. 8690/104

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „befriedigend“ (2,7)

    8

  • Toyota Home Sewing SE 06

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „befriedigend“ (2,7)

    8

  • VICTORIA 8610P

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „befriedigend“ (2,7)

    8

  • Brother LS 2720

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „befriedigend“ (2,8)

    LS 2720

    11

  • Toyota Home Sewing CB 04 T

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „befriedigend“ (2,9)

    12

  • Singer Saturn 4

    • Typ: Freiarmnähmaschine

    „ausreichend“ (4,0)

    Saturn 4

    13

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Nähmaschinen