Telefone im Vergleich: Alles dran ab 60 Euro

Stiftung Warentest (test): Alles dran ab 60 Euro (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Einfach und billig oder teuer und komfortabel: Die Welt der schnurlosen Telefone ist in zwei Klassen geteilt. Der Testsieger kostet zwar nur 60 Euro, hat dafür aber ein ziemlich kleines Display. Komfortablere Geräte kosten schnell das Doppelte, warten aber auch mit allerlei Extras auf: polyphone Klingeltöne, farbige Anzeigen und üppige Telefonbücher.

Was wurde getestet?

Im Test waren 17 schnurlose Analog-Telefone, davon 12 mit Anrufbeantworter und fünf ohne mit den Bewertungen 9 x „gut“ und 8 x „befriedigend“.

  • S445
    1
    Gigaset S445
      Anrufbeantworter: Ja
  • KX-TCD 220
    1
    Panasonic KX-TCD 220
      Anrufbeantworter: Ja
  • KX-TCD 320
    1
    Panasonic KX-TCD 320
      Anrufbeantworter: Ja
  • T-Sinus 712A Komfort
    1
    Telekom T-Sinus 712A Komfort
      Anrufbeantworter: Ja; Analog: Nein; IP: Nein
  • C345
    5
    Gigaset C345
      Anrufbeantworter: Ja
  • DECT 5151S/02
    6
    Philips DECT 5151S/02
      Anrufbeantworter: Ja
  • A245
    7
    Gigaset A245
      Anrufbeantworter: Ja
  • DECT-3111B/02
    7
    Philips DECT-3111B/02
  • T-Sinus 411
    7
    Telekom T-Sinus 411
      Analog: Ja; IP: Nein
  • Sinus 212A
    10
    Telekom Sinus 212A
      Anrufbeantworter: Ja
  • A140
    11
  • DECT-2151S/02
    12
    Philips DECT-2151S/02
      Anrufbeantworter: Ja
  • D 8000 M Voice
    13
    AEG D 8000 M Voice
      Anrufbeantworter: Ja
  • Studio 80
    14
    Audioline Studio 80
      Anrufbeantworter: Ja
  • DualPhone 9211 IP
    14
    Olympia DualPhone 9211 IP
      Analog: Nein; IP: Ja
  • DECT 3300
    16
  • Butler 2551 Deluxe mit AB
    17
    Topcom Butler 2551 Deluxe mit AB
      Anrufbeantworter: Ja

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Telefone