Stiftung Warentest prüft TV-Receiver (9/2008): „Das Empfangskomitee“

Stiftung Warentest: Das Empfangskomitee (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Massenhaft Fernseh- und Radioprogramme ins Wohnzimmer holen - dabei helfen 15 neue Sat-Receiver, darunter auch vier HDTV-fähige. Alle punkten mit gutem Bild und Ton.

Was wurde getestet?

Im Test waren 15 Sat-Empfänger, davon 9 ohne und 6 mit Festplatte und zwei Empfangsteilen (Twin-Receiver). Ein Modell ist eine Baugleichheit. Das Testurteil reicht von „gut“ bis „ausreichend“. Bewertet wurden unter anderem Bild (Sehtest mit optimalem Antennensignal ...), Empfindlichkeit, Ton und Handhabung (Gebrauchsanleitung / betriebsbereit machen, Sendersuchlauf / Programme ordnen / zugreifen, Elektronischer Programm-Wegweiser [EPG] ...).

  • TechniSat DigiCorder HD S2 (160 GB)

    • Pay-TV: Ja

    „gut“ (1,8) – Testsieger

    „HDTV-Fähig. Bester Festplattenrekorder im Test, beste Handhabung. Vielseitiges Gerät mit vielen Anschlüssen. 160-GB-Festplatte. HDMI-Kabel nicht dabei. Für Technikfans.“

    DigiCorder HD S2 (160 GB)

    1

  • Boca PVR/2 100CI (160 GB)

    „gut“ (1,9)

    „Kontrastarmes Display. Wenig übersichtliches EPG ohne Zeitleiste. 160-GB-Festplatte. Aufnahmen auf externer USB-Festplatte möglich. Über 40 Timerplätze. Für Scharfsichtige.“

    PVR/2 100CI (160 GB)

    2

  • Comag PVR/2 100CI (160 GB)

    „gut“ (1,9)

    „Kontrastarmes Display. Wenig übersichtliches EPG ohne Zeitleiste. 160-GB-Festplatte. Aufnahmen auf externer USB-Festplatte möglich. Über 40 Timerplätze. Für Scharfsichtige.“

    PVR/2 100CI (160 GB)

    2

  • Smart Electronic MX 04L

    „gut“ (2,0)

    „Bester Receiver ohne Festplatte im Test. 32 Favoritenlisten sind programmierbar. Verbraucht im Betrieb wie auch im Standby sehr wenig Strom. Für Umweltbewusste.“

    MX 04L

    4

  • Humax iCord HD (320 GB)

    • Tuner: Twin;
    • Pay-TV: Ja

    „gut“ (2,2)

    „HDTV-fähig. 320-GB-Festplatte. Über 40 Timerplätze. Bis zu vier Sender können gleichzeitig aufgenommen werden. Lange Startverzögerung vom Standby. Für Anspruchsvolle.“

    iCord HD (320 GB)

    5

  • Philips DSR 5005

    „gut“ (2,2)

    „HDTV-fähig. Einziges Gerät im Test, das für den Bezahlsender Premiere zertifiziert ist. Programme sind umständlich und kompliziert zu ordnen. Für Premiere-Fans.“

    DSR 5005

    5

  • TechniSat Digit MF4-S Plus

    „gut“ (2,2)

    „Gute Handhabung. Empfindlichkeit nur befriedigend. Nur drei Favoritenlisten. Zweimonatiges Schnupperangebot für einige Bezahlsender im Preis enthalten. Für Neugierige.“

    Digit MF4-S Plus

    5

  • Skymaster DX 10

    „gut“ (2,3)

    „Wenig vielseitiger Receiver ohne Display am Gerät - das ist besonders unpraktisch beim Radioempfang. Die Anleitung ist sehr kurz, nur kleine Bilder. Für Genügsame.“

    DX 10

    8

  • SL Communication Titan TX-500

    „gut“ (2,3)

    „Kein Display, daher nichts für Radiofans. Einziges Gerät mit nur einer Scart-Buchse, auch sonst wenig zusätzliche Anschlussmöglichkeiten. Sehr billig. Für Sparfüchse.“

    Titan TX-500

    8

  • Kathrein UFS 910

    • Pay-TV: Ja

    „gut“ (2,4)

    „HDTV-fähig. Längste Einschaltverzögerung vom Standby. Timer ist nur über EPG programmierbar. Kann auf externe USB-Festplatte aufnehmen. Über 40 Timerplätze. Für Geduldige.“

    UFS 910

    10

  • Telestar SR22 Eco

    „gut“ (2,5)

    „Wenig vielseitig. Langsamer Start vom Standby. Sehr geringer Stromverbrauch. Der EPG ist aufgrund der Farben schwer lesbar und zeigt wenig Information an. Für EPG-Verächter.“

    SR22 Eco

    11

  • Zehnder DX 2600 U

    „befriedigend“ (2,8)

    „TV-Aufnahmen auf externer USB-Festplatte. Langsamer, schlecht lesbarer EPG. Fernbedienungstasten uneinheitlich beschriftet. Standbyverbrauch hoch. Für Datensammler.“

    DX 2600 U

    12

  • Topfield TF 6000 PVR ES (160 GB)

    • Tuner: Twin;
    • Pay-TV: Ja

    „befriedigend“ (2,9)

    „Stärkstes Gerät bei schlechtem Empfang. 160-GB-Festplatte. Über 40 Timerplätze. Software erweiterbar. Standbyverbrauch hoch. Start vom Standby langsam. Für Beständige.“

    TF 6000 PVR ES (160 GB)

    13

  • Wisi OR 54D (160 GB)

    „befriedigend“ (3,3)

    „Kann über hundert Favoritenlisten anlegen. Höchster Stromverbrauch im Standby. 160-GB-Festplatte. HF-Modulator zum Anschluss ans TV per Antennenkabel. Für Großfamilien.“

    OR 54D (160 GB)

    14

  • Techno Trend TT-Micro S320 HDMI

    „ausreichend“ (3,6)

    „Weder Einschalten noch Zappen am Gerät möglich. Kein Display, daher kaum für Sat-Radio-Freunde geeignet. HDMI-Anschluss. Sehr hoher Standby-Stromverbrauch. Für Puristen.“

    TT-Micro S320 HDMI

    15

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV-Receiver