zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Stiftung Warentest prüft Nahrungsergänzungsmittel (5/2008): „Bestenfalls überflüssig“

Stiftung Warentest: Bestenfalls überflüssig (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Viel hilft viel - das gilt hier nicht. Eines der 23 getesteten Produkte enthielt sogar Spuren einer krebsverdächtigen Substanz.

Was wurde getestet?

Im Test waren 13 Nahrungsergänzungsmittel für Kinder, die über Apotheken, Drogeriemärkte und Lebensmitteleinzelhandel vertrieben werden. Zusätzlich wurden 10 exemplarisch ausgewählte Produkte aus deutschsprachigen Onlineshops getestet. Eine Teilnote wurde für die Deklaration vergeben. Die Bewertungen der Kinder-Nahrungsergänzungsmittel fällt wie folgt aus: 5 x „mit Einschränkung geeignet“ und 18 x „nicht geeignet“.

  • ABO Pharma Kinder Fit Saft

    „nicht geeignet“

    „... Dosis an Vitamin A zu hoch. ...“

    Kinder Fit Saft
  • Amapharm YayaBären Multivitamin Gummibärchen

    „nicht geeignet“

    „... Dosis an Vitamin A zu hoch. Bei Yayabär ist sie allenfalls für Kinder ab 11 Jahre in Ordnung. Bei diesem Produkt ist außerdem der Gehalt an Vitamin D und E höher als auf der Packung angegeben. Diese fettlöslichen Vitamine speichern sich im Körper.“

  • Biolabor ProKid Multi-Vitamin + Zink Lutschtabletten

    „nicht geeignet“

    „Kinder sollten Mineralstoffe wie Mangan, Kupfer, Eisen, Zink nicht durch Nahrungsergänzungsmittel erhalten ...“

    ProKid Multi-Vitamin + Zink Lutschtabletten
  • Chefaro Pharma Devitamon Junior Kautabletten

    „nicht geeignet“

    „Die empfohlene Dosis Vitamin A ist zu hoch. ...“

    Devitamon Junior Kautabletten
  • dm / Das gesunde Plus Multivitaminsirup

    • Typ: Multivitaminpräparat, Vitaminpräparat

    „nicht geeignet“

    „Die empfohlene Dosis Vitamin A ist zu hoch. ...“

  • Dr. Wolz Zell KinderImmun Dr. Wolz Pulver

    „nicht geeignet“

    „... Kinder sollten weder Eisen noch Zink durch Nahrungsergänzungsmittel erhalten ...“

    KinderImmun Dr. Wolz Pulver
  • Engelhard Esprico Kaukapseln

    • Typ: Fettsäurenpräparat

    „nicht geeignet“

    „Kaukapseln unter anderem mit Seefisch- und Nachtkerzenöl, Zink. Kinder sollten kein Zink durch Nahrungsergänzungsmittel erhalten.“

    Esprico Kaukapseln
  • isodisnatura OM3 junior Kaukapseln

    • Typ: Fettsäurenpräparat

    „nicht geeignet“

    „Kapseln mit drei fettlöslichen Vitaminen und Fischöl. Die empfohlene Dosis Vitamin A ist für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren zu hoch, Vitamin D leicht erhöht. Beides sind fettlösliche Vitamine, die der Körper speichert.“

    OM3 junior Kaukapseln
  • Keimling Naturkost Kids Plus Spirit Power Kapseln

    „nicht geeignet“

    „ Wegen Spuren an Microcystinen in Algenbestandteilen sind gesundheitliche Risiken bei langfristiger, nicht kontrollierter Einnahme nicht auszuschließen.“

    Kids Plus Spirit Power Kapseln
  • NCM BASIS Vitalstoffkomplex für Kinder, Kapseln

    „nicht geeignet“

    „Die empfohlene Eisendosierung ist beim Basis Vitalstoffkomplex sehr hoch. Es enthält auch Gelee Royale, das zu allergischen Reaktionen führen kann. Kinder sollten weder Eisen noch Zink durch Nahrungsergänzungsmittel erhalten ...“

    BASIS Vitalstoffkomplex für Kinder, Kapseln
  • Neways JuniorMax Saft

    „nicht geeignet“

    „Die empfohlene Dosis Vitamin A ist zu hoch. Bei Centrum und Neways ist sie allenfalls ab 11 Jahre in Ordnung. Mineralstoffe wie Mangan, Kupfer, Eisen, Zink sollten Kinder nicht als Nahrungsergänzungsmitteln erhalten ...“

    JuniorMax Saft
  • Nycomed Sanostol Lutschtabletten

    „nicht geeignet“

    „Die empfohlene Dosis Vitamin A ist ... zu hoch ...“

    Sanostol Lutschtabletten
  • Nycomed Sanostol Multivitaminsaft

    • Typ: Multivitaminpräparat, Vitaminpräparat;
    • Darreichungsform: Saft

    „nicht geeignet“

    "... Dosis an Vitamin A zu hoch. ..."

    Sanostol Multivitaminsaft
  • PM - The Wellness Company fitline Super Kid orange Pulver

    „nicht geeignet“

    „Die empfohlene Dosis Vitamin A ist ... zu hoch, bei fitline allenfalls ab 11 Jahre in Ordnung. ...“

  • Ratiopharm Kindervitamine-ratiopharm

    • Typ: Vitaminpräparat

    „nicht geeignet“

    „Die empfohlene Dosis Vitamin A ist ... zu hoch ... Das Jod im Ratiopharmprodukt ist für Kinder ab 7 Jahre zu hoch dosiert.“

    Kindervitamine-ratiopharm
  • Ringana Wellness Pack mini

    „nicht geeignet“

    „Kinder sollten Mineralstoffe wie Mangan, Kupfer, Eisen, Zink nicht durch Nahrungsergänzungsmittel erhalten ...“

  • Via Biona KidVit Lutsch-Kautabletten

    „nicht geeignet“

    „Die empfohlene Dosis Vitamin A ist zu hoch. ... Mineralstoffe wie Mangan, Kupfer, Eisen, Zink sollten Kinder nicht als Nahrungsergänzungsmitteln erhalten ...“

    KidVit Lutsch-Kautabletten
  • Whitehall-Much Centrum Junior Kau-/Lutschtabletten

    „nicht geeignet“

    „ Die empfohlene Dosis Vitamin A ist zu hoch. Bei Centrum und Neways ist sie allenfalls ab 11 Jahre in Ordnung. Mineralstoffe wie Mangan, Kupfer, Eisen, Zink sollten Kinder nicht als Nahrungsergänzungsmitteln erhalten ...“

    Centrum Junior Kau-/Lutschtabletten
  • Creation Direct Flippi Fit for Kids Tabletten

    • Typ: Fettsäurenpräparat

    „mit Einschränkung geeignet“

    „In dieser Gruppe das einzige Produkt mit dieser Bewertung. Wie damit die Leistung und Konzentrationsfähigkeit zu steigern ist, ist aber nicht ausreichend belegt.“

  • McNeil Pharma Mulgatol Junior, Multivitamin-Gelee

    „mit Einschränkung geeignet“

    „... ‚mit Einschränkung geeignet‘. Eine abwechslungsreiche Ernährung reicht aber für die Vitaminversorgung aus.“

    Mulgatol Junior, Multivitamin-Gelee
  • Painex Pharma top fit Kindermultivitamin Lutschtabletten

    • Typ: Multivitaminpräparat, Vitaminpräparat

    „mit Einschränkung geeignet“

    „In dieser Gruppe das einzige ‚mit Einschränkung geeignete‘ Produkt.“

    top fit Kindermultivitamin Lutschtabletten
  • Plus / Pro Life Kinder Balance Kapseln

    • Typ: Fettsäurenpräparat

    „mit Einschränkung geeignet“

    „Es ist bei den Präparaten mit Fischöl das einzige ‚mit Einschränkung geeignete‘ Produkt.“

  • Rossmann / Altapharma Multivitamine für Kinder, Kautabletten

    „mit Einschränkung geeignet“

    „... ‚mit Einschränkung geeignet‘. Eine abwechslungsreiche Ernährung reicht aber für die Vitaminversorgung aus.“

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Nahrungsergänzungsmittel

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf