zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

„Schneller, schöner, stärker“ - Eiweißpräparate

Stiftung Warentest: „Schneller, schöner, stärker“ - Eiweißpräparate (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Sie versprechen eine kräftige Muskulatur. Doch die Eiweißqualität ist nicht bei allen Präparaten gleich, die empfohlene Dosis oft zu hoch. Und bei richtiger Ernährung sind sie überflüssig.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn proteinhaltige Präparate, die den Muskulaturaufbau fördern sollen. Es wurden die Kriterien Eiweißqualität, Ernährungsphysiologischer Nutzen, Chemische Qualität, Mikrobiologische Qualität und Deklaration bewertet, aber keine Gesamtnoten vergeben.

  • All Stars Nitro Plex

    ohne Endnote

    „Eiweißzusammensetzung nicht optimal. Kombination mit Kohlenhydraten günstig. Die empfohlene tägliche Eiweißzufuhr überschreitet zusammen mit ausgewogener Ernährung deutlich den Bedarf zum Muskelaufbau. Die zugesetzten freien Aminosäuren (Eiweißbausteine) erscheinen aus ernährungsphysiologischer Sicht überflüssig.“

    Nitro Plex
  • Champ Eiweiß plus Shake

    ohne Endnote

    „Gute Eiweißqualität. Die empfohlene tägliche Eiweißzufuhr überschreitet zusammen mit ausgewogener Ernährung deutlich den Bedarf zum Muskelaufbau.“

  • dm Das gesunde Plus Eiweiß 90

    ohne Endnote

    „Eiweißzusammensetzung nicht optimal. Die empfohlene tägliche Eiweißzufuhr überschreitet zusammen mit ausgewogener Ernährung deutlich den Bedarf zum Muskelaufbau.“

  • Multipower Muscle Whey Protein 100

    • Typ: Molkenprotein / Wheyprotein

    ohne Endnote

    „Gute Eiweißqualität. Eine Einzeldosis täglich ist akzeptabel zur Ergänzung einer ausgewogenen Ernährung, allerdings ist keine konkrete Tagesdosierung angegeben.“

    Muscle Whey Protein 100
  • PowerBar Protein Plus 92%

    • Typ: Mehrkomponenten-Protein

    ohne Endnote

    „Teuerstes Produkt im Test. Gute Eiweißqualität. Die empfohlene tägliche Eiweißzufuhr überschreitet zusammen mit ausgewogener Ernährung den Bedarf zum Muskelaufbau. Die zugesetzten freien Aminosäuren (Eiweißbausteine) erscheinen aus ernährungsphysiologischer Sicht überflüssig.“

    Protein Plus 92%
  • Powerplay High Protein 90

    ohne Endnote

    „Zugesetztes Koffein ist nicht deklariert. Eine Einzeldosis enthält die Koffeinmenge einer Tasse Kaffee. Gute Eiweißqualität. Die empfohlene tägliche Eiweißzufuhr ist bei der niedrigsten Dosierung akzeptabel, bei der höchsten überschreitet sie zusammen mit ausgewogener Ernährung den Bedarf zum Muskelaufbau.“

  • Scitec Nutrition Mass 20

    • Typ: Molkenprotein / Wheyprotein

    ohne Endnote

    „Eiweißzusammensetzung nicht optimal. Weizenprotein im Vergleich zu anderen Proteinquellen weniger günstig. Unverträglichkeitsreaktionen können nicht ausgeschlossen werden. Kombination von Eiweiß mit Kohlenhydraten günstig. Die empfohlene tägliche Eiweißzufuhr ist akzeptabel zur Ergänzung einer ausgewogenen Ernährung. Kreatinanteil bietet keinen zusätzlichen Nutzen.“

    Mass 20
  • Ultimate Nutrition Isopreme

    ohne Endnote

    „Eiweißzusammensetzung nicht optimal. Eine Einzeldosis täglich ist akzeptabel zur Ergänzung einer ausgewogenen Ernährung, allerdings ist keine konkrete Tagesdosierung angegeben.“

  • Weider Nutrition Nitro Stack Protein

    ohne Endnote

    „Die zugesetzte Menge an Jod und Zink liegt über den vom Bundesinstitut für Risikobewertung empfohlenen Höchstmengen für Einzelportionen. Gute Eiweißqualität. Die empfohlene tägliche Eiweißzufuhr ist akzeptabel zur Ergänzung einer ausgewogenen Ernährung.“

  • X-treme Supafit Muscle +

    ohne Endnote

    „Eiweißzusammensetzung nicht optimal. Die empfohlene tägliche Eiweißzufuhr ist akzeptabel zur Ergänzung einer ausgewogenen Ernährung. Die zugesetzten freien Aminosäuren (Eiweißbausteine) erscheinen aus ernährungsphysiologischer Sicht überflüssig.“

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Nahrungsergänzungsmittel

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf