SFT-Magazin prüft Digitalkameras (1/2007): „Frischer Wind“

SFT-Magazin

Inhalt

Wir erinnern uns an das Jahr 2006: Kamerahersteller buhlten mit einem regelrechten Pixelrennen um die Gunst des Kunden. Nun zieht auch Pentax nach und stellt die Nachfolgemodelle der Optio T10, M10 und A10 vor. Wir checken, was sich äußerlich und im Gehäuse getan hat.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Pentax-Kameras mit Bewertungen von 1,5 bis 2,2.

  • Pentax Optio A20

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10 MP

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Detailwiedergabe; Bildstablisator; Auflösung; Farbwiedergabe.
    Minus: Auslöseverzögerung; Schärfe.“

    Optio A20

    1

  • Pentax Optio T20

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 7,08 MP

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Schnelle und sehr einfache Bedienung; Verbessertes Rauschverhalten; Gute Bildqualität.
    Minus: Auslöseverzögerung; Zu wählerischer Autofokus.“

    Optio T20

    2

  • Pentax Optio M20

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 7 MP

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Gesichtsfelderkennung; Tracking-AF.
    Minus: Auslöseverzögerung; Bildgeometrie an den Bildflanken.“

    Optio M20

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras