Optio A20 Produktbild
  • Sehr gut

    1,5

  • 4 Tests

2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 10 MP
Mehr Daten zum Produkt

Pentax Optio A20 im Test der Fachmagazine

  • 56,5 von 100 Punkten

    Platz 3 von 10

    „... Ihr Design ist schlicht und klar, die Handhabung einfach und gut. Der mit 232 000 Pixeln hochauflösende 2,5-Zoll-Monitor präsentiert bei schlechten Lichtverhältnissen vergleichsweise rauschfreie Bilder. ...“

  • „gut“ (1,5)

    Platz 1 von 3

    „Plus: Detailwiedergabe; Bildstablisator; Auflösung; Farbwiedergabe.
    Minus: Auslöseverzögerung; Schärfe.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... gesättigte, aber Pentax-typisch etwas matte, noch gute Farben der c't-Kiste. Ausgewogene Belichtung, kontrastreich, knapp gute Bilddetails und Schärfe, nach links oben abfallend. ...“

  • 56,5 Punkte

    Platz 3 von 9

    „Beste Auflösung im Test bei kompakten Abmessungen und Bildstabilisator zeichnen die Pentax A20 aus. Nur die sehr hohe Auslöseverzögerung steht Schnappschüssen und einer Empfehlung im Weg.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Pentax Optio A20

Kundenmeinungen (2) zu Pentax Optio A20

4,3 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Terrorkrümel

    von Sloggy

    Auslöseverzögerung hin oder her, am Ende ist die Bildqualität entscheidend. Farbtreue, Schärfe und Rauschen sind top für diese Minicam.

    Antworten
  • Bild-Stabilisator zum Billigpreis

    von Benutzer

    Ich war auf der Suche nach einer kleinen Digitalkamera mit Bildstabilisator und wurde bei der Pentax Optio A20 fündig. Das Gehäuse ist sehr kompakt-erstaunlich, dass in so einem Zwerg eine Bildstabilisation Platz findet. Klein ist auch der Preis, der bei ca. 230.- liegt. Die maximale Auflösung beträgt beachtliche 10 Megapixel!
    Weniger beeindruckend ist die Akkulaufzeit, sie ist schnell vorbei. Dazu muss man sagen, dass die Kamera sich nicht mit normalen Akkus zufrieden gibt, es muss Pentax D-LI8 sein. Zunächst wirkt die ISO1600 beeindruckend, in der Praxis ist der verrauschte Anblick der Bilder aber nicht zu ertragen. Man sollte sich mit ISO800 oder weniger zufrieden geben. Der LCD-Monitor misst 2,5" und ist erstaunlich brilliant. Der Autofokus wurde in Test-
    berichten oft bemängelt - das kann ich leider bestätigen... er ist zu langsam und daher nicht schnappschusstauglich. Gut ist, dass die Kamera manuelle Eingriffsmöglichkeiten für kreatives Fotografieren bietet.
    Die Movie-Funktion erzeugt MPEG4-Files mit einer Auflösung von 640x480 @ 30 Frames. Auch hier gibt es eine Bildstabilisation. Selten, dass ein Film-Modus bei einer Digitalkamera so viel Spaß macht - das wertet die Kamera ein gutes Stück auf. Die mit der A20 fotografierten Bilder sind durchweg gut, wenn man die ISO-Einstellung wie oben erwähnt einschränkt.
    Wenn man eine billige Kamera mit Bildstablisator sucht und auf einen schnellen Autofokus
    verzichten kann, ist man mit der Pentax Optio A20 gut bedient.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Pentax Optio A20

Typ Kompaktkamera
Art des Objektives 7@5
Interner Speicher 22 MB
Sensor
Auflösung 10 MP
ISO-Empfindlichkeit Auto, 64, 100, 200, 400
Objektiv
Digitaler Zoom 4x
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten SD Card
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 125 g

Weiterführende Informationen zum Thema Pentax Optio A20 können Sie direkt beim Hersteller unter ricoh-imaging.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: