Digitales Fernsehen auf dem Laptop und PC genießen

SATVISION

Inhalt

Sicherlich kennen Sie das: Egal ob beim täglichen Pendeln in Bus und Bahn, am Wochenende beim Camping, oder im Urlaub - wir Deutschen sind bekanntlich Weltmeister im Verreisen - müssen wir nicht selten auf interessante Fernsehbeiträge verzichten. Und wieviel Spaß macht es schon, das Fußballspiel der Lieblingsmannschaft aufzunehmen und Stunden oder Tage nach der Liveübertragung zu sehen? DVB-T USB Sticks versprechen Abhilfe. An den Laptop angeschlossen, zaubern die Minis freies digitales Fernsehen per Antenne auf den Bildschirm. Da von der GEZ abgesehen keine Gebühren anfallen, stellen DVB-T USB Sticks auch für Computer-Besitzer zu Hause eine interessante Möglichkeit dar digitales Fernsehen zu empfangen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 13 DVB-T USB Sticks, die Bewertungen von „sehr gut“ bis „befriedigend“ erhielten. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität (Sehtest ... ), Ausstattung (Software, Lieferumfang), Bedienung (EPG, Bildschirmmenüs ... ) und Aufnahmefunktion.

  • Terratec Cinergy Hybrid T USB XS

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner

    „sehr gut“ (94,5%) – Testsieger

    „Mit 94,5 % wird der TerraTec zum Testsieger gekrönt. Sein einziger wirklicher Patzer: Er schwächelt etwas bei schlechten Signalen. ... Mit dem Modell von TerraTec kann man eigentlich nichts falsch machen. Erste Wahl für Anspruchsvolle.“

    Cinergy Hybrid T USB XS

    1

  • Pinnacle Systems PCTV Nano Stick Ultimate

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    „sehr gut“ (94%)

    „... Alles in allem ist der nano ideal für alle, die auf Hybrid und Mini-USB verzichten können, aber trotzdem Erstklassiges wollen.“

    PCTV Nano Stick Ultimate

    2

  • Pinnacle Systems PCTV Hybrid Pro Stick 330e

    • Typ: Interne TV- / Video-Karte

    „sehr gut“ (93,5%)

    „... Der Pro spielt in der gleichen Liga wie der Testsieger, auch preislich. Vor allem in den Boni unterscheidet er sich aber stark von seinem Konkurrenten - eine interessante Alternative.“

    PCTV Hybrid Pro Stick 330e

    3

  • Genius Europe TVGo DVB-TO2PRO

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner

    „gut“ (89%)

    „... Trotz der Extras schafft der Stick von Genius die 90%-Hürde nicht ganz. Dennoch eine sportliche Leistung. Die Empfehlung für den kleineren Geldbeutel.“

    TVGo DVB-TO2PRO

    4

  • Conceptronic CTVDIGRCU

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner

    „gut“ (88,5%)

    „... Nicht ganz überzeugend, aber trotzdem noch mit gutem Ergebnis, gibt er sich redlich Mühe auch schwache Signale in ein gutes Bild zu verwandeln. ...“

    CTVDIGRCU

    5

  • Genius Europe TVGo DVB-T02Q

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner

    „gut“ (88%)

    „... Aufgrund von etwas älterer Software beherrscht er aber kein simultanes Extrafenster zum Abspielen von Aufnahmen. ... Nichts desto trotz ist der MCE für sich gesehen ein wirklich guter DVB-T USB-Stick.“

    TVGo DVB-T02Q

    6

  • Teac DVB-T 101

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner

    „gut“ (84%)

    „... Alles in allem stellt der 101 einen soliden Stick ohne Schnickschnack dar. Mit kleineren Mängeln, aber immer noch empfehlenswert.“

    DVB-T 101

    7

  • Digittrade DVB-T-USB-Stick

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    „gut“ (82%)

    „... Auf schwache Signale reagiert der Digittrade leider allergisch. Bei der Ausstattung punktet er aber wieder, vom fehlenden Schneidprogramm einmal abgesehen. ... “

    DVB-T-USB-Stick

    8

  • Hauppauge WinTV-HVR-900H

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Analog, Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    „gut“ (82%)

    „... Das größte Manko ist die fehlende Fernbedienung, welche dem 900er Zutritt in höhere Wertungskreise verwehrt. ... Auch die Hybrid-Funktion und die Programmvorschau machen das nicht wett. Trotzdem ist der 900er ein guter DVB-T USB-Stick.“

    WinTV-HVR-900H

    8

  • Hauppauge WinTV-Nova-T-Stick

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    „gut“ (81,5%) – Preis/Leistungssieger

    „... Bis auf die fehlende Hybrid-Funktion ist der etwas schmalere Stick seinem Bruder sehr ähnlich. Leider bedeutet das auch: keine Fernbedienung. Dafür ist er sehr günstig und sichert sich den Preis- / Leistungssieg. ...“

    WinTV-Nova-T-Stick

    10

  • Teac DVB-T100

    „gut“ (81,5%)

    „... Der 100 schwächelt genauso wie der Digittrade stark bei schlechten Signalen. Sonst ist alles wie beim 101. ... Immerhin ist er auch ein wenig günstiger als der große Bruder.“

    DVB-T100

    10

  • Telestar Starstick 2

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner

    „gut“ (81%)

    „... Auch bei ihm leidet die Qualität früh unter schwachen Signalen. ... Die tägliche Anwendung ist aber gut, der Timer exzellent. ... Der Starstick 2 ist ein durchschnittlicher DVB-T Stick, nicht schlecht, aber leider ein wenig teuer.“

    Starstick 2

    12

  • Emtec Hybrid S826

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner

    „befriedigend“ (77%)

    „... Der EMTEC ist ein Gerät voller Gegensätze. Sehr positive Eigenschaften auf der einen Seite gleichen sich mit großen Kritikpunkten auf der anderen Seite zu einer mittelmäßigen Bewertung aus. ...“

    Hybrid S826

    13

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV- / Video-Karten