RUNNER'S WORLD prüft Laufschuhe (12/2007): „Her mit dem Schnee!“

RUNNER'S WORLD

Inhalt

Winterlaufschuhe sind bei Matsch, Eis und Schnee in ihrem Element. Die Außensohle krallt sich in den glatten Untergrund und das Obermaterial schützt vor Pulverschnee und eisigen Pfützen.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Winterlaufschuhe. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Adidas Supernova Control 10 GTX

    ohne Endnote – Testsieger

    „Hochfunktioneller und wintertauglicher Laufschuh.“

    Supernova Control 10 GTX
  • Asics Gel-Trabuco X WR

    ohne Endnote

    „Guter Allroundkomfort, weniger gut bei sehr nassen Bedingungen.“

    Gel-Trabuco X WR
  • Brooks Adrenaline ASR 3

    ohne Endnote

    „Allround-Laufschuh mit sehr hohem Laufkomfort.“

  • Icebug GG Fly-L Bu Grip

    ohne Endnote

    „Für den richtig harten Wintereinsatz auf eisglattem Untergrund und für schöne Spuren in tiefem Schnee.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    GG Fly-L Bu Grip
  • Nike Air Structure Triax+ 10

    ohne Endnote

    „Hohe Wintertauglichkeit, gepaart mit sehr guten Allround-Eigenschaften. Auch in einer eigens konstruierten Damenversion erhältlich.“

    Air Structure Triax+ 10
  • Puma Trailfox II

    ohne Endnote

    „Guter Schuh für effiziente, leichtere Winterläufer.“

    Trailfox II
  • Salomon Speed Cross 2

    • Typ: Trailrunningschuhe

    ohne Endnote

    „Sehr leichter und flexibler Schuh, der auf Schnee und abseits befestigter Wege brilliert.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 9/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Speed Cross 2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe