Fahrräder im Vergleich: Kopf an Kopf

RoadBIKE

Inhalt

Wer holt sich den Sieg in der Kampfklasse? 16 Carbonrenner bis 2000 Euro traten an. RoadBIKE zeigt, wer am Ende die Nase vorn hat.

Was wurde getestet?

Im Test waren 16 Carbonräder mit Bewertungen von „überragend“ bis „befriedigend“. Getestet wurden die Kriterien Rahmen+Gabel, Ausstattung und Gewicht.

  • Carbon SL-3000
    1
  • Kein Produktbild vorhanden
    2
  • Cayo Expert
    2
    Focus Bikes Cayo Expert
      Typ: Rennrad
  • CR1 Team
    2
    Scott CR1 Team
      Typ: Rennrad; Gewicht: 7,91 kg
  • SCF 2
    2
    Stevens SCF 2
      Typ: Rennrad
  • Dolce 7.8
    6
    Bergamont Dolce 7.8
      Typ: Rennrad
  • Gigadrive 4000 - Shimano Ultegra (Modell 2017)
    6
    Centurion Gigadrive 4000 - Shimano Ultegra (Modell 2017)
      Typ: Rennrad; Gewicht: 7,8 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • F4
    6
    Felt F4
      Typ: Rennrad; Felgengröße: 28 Zoll
  • Team Pro
    6
    Fuji Team Pro
      Typ: Rennrad
  • Strada LC 4000
    6
    KTM Strada LC 4000
      Typ: Rennrad
  • 555 Veloce
    6
    Look Cycles 555 Veloce
      Typ: Rennrad
  • Scultura SE
    6
    Merida Scultura SE
      Typ: Rennrad
  • Tarmac Elite
    6
    Specialized Tarmac Elite
      Typ: Rennrad
  • Synapse Carbon 105
    14
    Cannondale Synapse Carbon 105
      Typ: Rennrad; Gewicht: 8,7 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • X-Lite 200
    14
    Lapierre X-Lite 200
      Typ: Rennrad
  • Madone 4.5
    14
    Trek Madone 4.5
      Typ: Rennrad

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder