PHOTOGRAPHIE prüft Digitalkameras (3/2005): „Mehr Form als Funktion?“ - 5-Megapixel

PHOTOGRAPHIE

Inhalt

Weil gutes Design nicht nur die Augen erfreut, sondern auch die Brieftasche öffnet, bringen Canon, Contax, Konica Minolta, Olympus, Panasonic und Sony neue, formal aufregende Modelle auf den Markt.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Kameras, darunter vier mit 5-Megapixel und Bewertungen von 74 bis 79 von jeweils 100 Punkten. Die Platzierungen orientieren sich am Gesamttest.

  • Panasonic Lumix DMC-FX7

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 5 MP

    79 von 100 Punkten

    „... Hervorragend gelöst ist die Menüführung, die Navigation mit den winzigen Tasten erfordert allerdings einiges Fingerspitzengefühl. ...“

    Lumix DMC-FX7

    2

  • Sony CyberShot DSC-T33

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 5,1 MP

    78 von 100 Punkten

    „...beeindruckt durch ihr ultraflaches Gehäuse mit der leicht geschwungenen Kantenführung und der hochwertigen Verarbeitung. ...“

    CyberShot DSC-T33

    3

  • Olympus µ[mju:]-500 Digital

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 5 MP

    76 von 100 Punkten

    „... Die Kamera liegt gut in der Hand; Bedienung und Menüführung geben keine Rätsel auf. ...“

    µ[mju:]-500 Digital

    4

  • Konica Minolta Dimage X50

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 5 MP

    74 von 100 Punkten

    „...ist ebenfalls recht gut zu bedienen, aber die Kunststoffabdeckungen für das Akku- und das Kartenfach hinterlassen keinen wertigen Eindruck.“

    Dimage X50

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras