Digitale Bilderträume

PCgo

Inhalt

Wenn aus digitalen Urlaubsbildern Diashows und Fotoalben werden sollen, ist eine gute Bildbearbeitung gefragt. Sechs Programme zeigen in unserem Test, was sie aus den Fotos herausholen können.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Bildbearbeitungsprogramme mit Bewertungen von 53 bis 91 von jeweils 100 Punkten.

  • Adobe Photoshop Elements 4.0

    • Betriebssystem: Mac OS X

    „sehr gut“ (91 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Photoshop Elements ist für Einsteiger und ambitionierte Fotografen geeignet. Schließlich liefert das Programm schnell wirklich ansehnliche Ergebnisse.“

    Photoshop Elements 4.0

    1

  • Corel Paint Shop Pro X

    • Betriebssystem: Win 2000, Win XP;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Einfache Bildbearbeitung

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Corels Paint Shop Pro überzeugt mit seinen durchdachten Bildbearbeitungsfunktionen. Eine bessere Integration der Archivierung würde die Arbeit wesentlich vereinfachen.“

    Paint Shop Pro X

    2

  • Microsoft Foto 2006 Suite Edition

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „noch günstig“

    „Die Foto Suite liefert schnell gute Resultate. Leider ist der Wechsel zwischen den beiden Programm-Modulen nicht so gelungen.“

    Foto 2006 Suite Edition

    3

  • Ulead Systems PhotoImpact 11

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „PhotoImpact 11 verfügt über viele ausgereifte Bildbearbeitungsfunktionen, deren Bedienung leider nicht immer selbsterklärend ist.“

    PhotoImpact 11

    4

  • Magix Digital Foto Maker 2006

    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Fotoverwaltung, Einfache Bildbearbeitung

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Digital Foto Maker eignet sich für Einsteiger. Der ambitionierte Fotolaborant dürfte das Feintuning vermissen.“

    Digital Foto Maker 2006

    5

  • Antonio Da Cruz Photofiltre 6.0

    „ausreichend“ (53 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „kostenlos“

    „Hinter einer verstaubten Oberfläche verbirgt sich eine gute Bildbearbeitung. Für sparsame Fotografen leistet PhotoFiltre nach etwas Einarbeitung gute Dienste.“

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bildbearbeitungsprogramme