Telefone im Vergleich: DECT-Telefone unter 50 Euro

PC Praxis

Inhalt

Preiswert und kabellos über VoIP telefonieren ist dank Telefonflatrate und einem DECT-Telefon ohne Probleme möglich: Schon für geringes Geld bekommen Sie technische Geräte mit vielen Features. Wir zeigen Ihnen, was die Funktelefone der unteren Preisklasse alles leisten können.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier DECT-Telefone mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 2 x „gut“.

  • AEG Tara 205

    • Anrufbeantworter: Ja

    „sehr gut“ (1,2) – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Solides Telefon mit sehr guter Sprachqualität, einfacher Bedienung, integriertem Anrufbeantworter und SMS-Funktion.“

    Tara 205

    1

  • Gigaset A165

    • Anrufbeantworter: Ja

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Benutzerfreundlich und sehr gute Sprachqualität. Das SMS-Versand-Feature würde die Ausstattung komplettieren.“

    A165

    2

  • Audioline Euro 800

    • Anrufbeantworter: Ja

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Farbdisplay und SMS-Feature machen das Euro 800 fast zu einem Handy, leider ist kein Anrufbeantworter vorhanden.“

    Euro 800

    3

  • Hagenuk Venga 305

    • Anrufbeantworter: Ja

    „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Schickes Telefon mit ordentlicher Sprachqualität und Anrufbeantworter; jedoch keine SMS-Funktion.“

    Venga 305

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Telefone