MotorradABENTEUER prüft Motorradhandschuhe (10/2007): „Frostschutzmittel“

MotorradABENTEUER

Inhalt

Sie heißen Arctis, Polar oder Iceman und zählen zur Gattung Winterhandschuhe. Wind- und wasserdicht, ausgestattet mit langer Stulpe, Visierwischer und dick isolierender Füllung.

Was wurde getestet?

Getestet wurden acht Winterhandschuhe. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Büse Stormtec

    ohne Endnote

    „Ein luftig geschnittener Handschuh mit hohem Tragekomfort und gutem Isolationsvermögen, der leider fast völlig auf Sturz- und Abriebschutzausstattung verzichtet.“

    Stormtec
  • Cima Star

    ohne Endnote

    „Ein mittelmäßig isolierendes Modell mit solider Schutzausstattung. Minuspunkte gibt's für den verbesserungsbedürftigen Schnitt und den beidseitigen Wassereintritt.“

    Star
  • Hein Gericke Pathan Evo 5

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Nein;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    „Ein leichtes Modell mit hohem Tragekomfort und prima ‚Grip‘. Auf der Schattenseite: durchschnittliches Isolationsvermögen und Wassereintritt beim Nässetest.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MotorradABENTEUER in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Pathan Evo 5
  • Held Polar

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Nein;
    • Reflektierend: Nein;
    • Wasserdicht: Nein;
    • Winddicht: Nein

    ohne Endnote

    „Ein warmer Handschuh, der einerseits mit sehr gutem Tragekomfort aufwartet, andererseits aber wegen fehlender Schutzpolster Sympathie verspielt.“

  • Louis Motorradvertrieb Probiker Arctic

    ohne Endnote – Empfehlung

    „Ein prima isolierendes, sehr gut ausgestattetes Modell, das auch beim Tragekomfort reichlich Pluspunkte sammelt.“

    Probiker Arctic
  • Modeka Iceman

    ohne Endnote

    „Eines der wenigen komplett aus Leder geschneiderten Modelle dieser Preiskategorie, das mit sehr gutem Tragekomfort und solider Ausstattung punktet, aber nur mittelmäßig warm hält.“

  • Motoport Difi Davis AX

    ohne Endnote

    „Ein komplett aus Leder gefertigter warmer Winterhandschuh mit hohem Tragekomfort, der allerdings bei der Schutzausstattung Minuspunkte gesammelt hat.“

    Difi Davis AX
  • Reusch Arctis PCM

    ohne Endnote – Empfehlung

    „Tragekomfort, Ausstattung, Isolationsvermögen - alles bestens. Ein ‚Reusch‘, der nahtlos an die Qualitäten seiner Winterhandschuh-Vorfahren anknüpft.“

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradhandschuhe