Nächster Test der Kategorie weiter

Aktueller Motorradhandschuhe-Vergleichstest 2019: Kurze Alternative

PS - Das Sport-Motorrad Magazin
  • Held Madoc

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Tourenhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Nein;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Tolle Qualität und zahlreiche überzeugende Features - der Held Madoc sichert sich die volle Punktzahl im Bereich Ausstattung / Verarbeitung und punktet auch sonst in allen Bereichen mehr als ordentlich. Verdienter Testsieger!“

    Madoc

    1

  • Modeka Sonora Dry

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Tourenhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Nein;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten) – Kauftipp

    „Der Modeka Sonora Dry ist ein toller, bequemer, wertiger und vor allem günstiger Handschuh für vornehmlich wärmeres Wetter. ... absolut wasserdicht, wirkungsvolle Belüftung ... Abstreifschutz nur bedingt wirkungsvoll ...“

    Sonora Dry

    2

  • IXS ST-Plus Tour Handschuh

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Tourenhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Der auch mit langer Stulpe erhältliche iXS Tour ST-Plus überzeugt mit Sicherheit, Verarbeitungsqualität, Komfort und angenehmer Passform. In einem von vier Nässetests patzte er leicht, deshalb verpasst er knapp das Urteil ‚sehr gut‘.“

    ST-Plus Tour Handschuh

    3

  • Alpinestars Belize Drystar Glove

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Tourenhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Nein;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    „Der Belize Drystar von Alpinestars ist der sicherste und sportlichste Handschuh im Test, leider zeigt er Schwächen beim Nässetest. Die Finger fallen verhältnismäßig lang aus, also eher ein Handschuh für schmale Hände.“

    Belize Drystar Glove

    4

  • Dainese Solarys Short GTX

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Tourenhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Der Dainese Solarys Short ist ein sehr komfortabler Handschuh mit Schwächen beim Abstreifschutz. Durch die nur mittelmäßige Belüftung und das warme Futter empfiehlt er sich vor allem für die Übergangszeit in Frühjahr und Herbst.“

    Solarys Short GTX

    5

  • Revit Hydra H2O

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Tourenhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „gut“ (76 von 100 Punkten)

    „Rev'it ordnet den Hydra H2O selbst als Winterhandschuh ein, doch auch im Frühling oder Herbst macht er eine gute, sichere Figur. Punktabzug gibt es wegen Druckstellen an den Fingern und leichten Schwächen beim Nässetest.“

    Hydra H2O

    6

  • Macna Passage

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Tourenhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    „Der Macna Passage ist ein warmer Handschuh für die Stadt oder die Kurzstrecke. Er ist bequem und gut verarbeitet, scheitert aber an der Schlagdämpfungsprüfung - denn einen Knöchelprotektor besitzt er nicht.“

    Passage

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradhandschuhe