MOTORRAD prüft Motorräder (6/2004): „Massenhaft Besonderes“

MOTORRAD

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren acht Naked Bikes mit Benotungen von 675 bis 598 von jeweils 1000 Punkten.

  • Triumph Speed Triple (72 kW)

    675 von 1000 Punkten – Testsieger

    „Nicht einmal Triumph weiß, warum, aber diese Speed Triple ist die beste, die es je gab. Sie gewinnt verdient.“

    Speed Triple (72 kW)

    1

  • Honda Hornet 900 (80 kW)

    649 von 1000 Punkten

    „Nein, rebellisch ist sie wirklich nicht. Dafür jedoch unproblematisch zu fahren und zu einem günstigen Preis zu haben.“

    Hornet 900 (80 kW)

    2

  • Aprilia Tuono 1000 R (92 kW) [04]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    643 von 1000 Punkten

    „Nach einem schwachen Beginn in der Antriebswertung spielt die Tuono ihre Fahrwerkstrümpfe aus.“

    Tuono 1000 R (92 kW) [04]

    3

  • Kawasaki Z1000 (93 kW) [05]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 953 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    641 von 1000 Punkten

    „Kawas Bestseller bleibt in den Kapiteln Fahrwerk und Sicherheit ein paar Punkte schuldig, und ihr Motor ist etwas spitz geraten.“

    Z1000 (93 kW) [05]

    4

  • Ducati Monster S4R (83 kW)

    631 von 1000 Punkten

    „Vereinzelt glanzvoll und dann wieder mit Schwächen. Die S4 R hat sich noch nicht als harmonisches Ganzes gefunden.“

    Monster S4R (83 kW)

    5

  • Cagiva XTRA-Raptor

    621 von 1000 Punkten

    „Komfort, Kosten/Umwelt und Fahrstabilität sind die Punktverlustfallen für die Cagiva. Die Fahrwerksabstimmung ist top.“

    XTRA-Raptor

    6

  • Benelli TNT 1130 (101 kW) [04]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 1131 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Nein

    615 von 1000 Punkten

    „Die Harmonie zwischen Motor und Fahrwerk stimmt. Jetzt braucht die TnT noch Optimierung in Sachen Verarbeitung und Emissionen.“

    TNT 1130 (101 kW) [04]

    7

  • MV Agusta Brutale S (93 kW)

    598 von 1000 Punkten

    „Man sieht der schönen MV manches nach. Doch Härte und unmäßiger Durst strapazieren selbst die Toleranz ihrer Fans.“

    Brutale S (93 kW)

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder