Mopped prüft Motorräder (6/2007): „Fernweh-Sessel“

Mopped

Inhalt

Auf große Tour gehen, notfalls auch mal querfeldein räubern, flott über die Hausstrecke preschen - welcher der fünf Reise-Riesen kann all dies am souveränsten?

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Motorräder. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Fahrkomfort, Verbrauch und Ausstattung, jedoch wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • BMW Motorrad R 1200 GS (72 kW) [04]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: Sparsamer Boxermotor; giftige Bremse; gutes ABS; neutrales Fahrwerk; offroadtauglich.
    Minus: Trampelnder Kardan; Lastwechselreaktionen; wenig Rückmeldung vom Vorderrad.“

    R 1200 GS (72 kW) [04]
  • Honda Varadero 1000 (69 kW) [03]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 996 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Plus: Sanfter, kultivierter V2; mächtig komfortabel; super Licht; super Reichweite; gutes ABS.
    Minus: Hohes Gewicht; indirektes Lenkgefühl.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Mopped in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Varadero 1000 (69 kW) [03]
  • KTM Sportmotorcycle 990 Adventure (72 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross

    ohne Endnote

    „Plus: Voll geländetauglich; fährt voll schräg; drehfreudiger V2; fährt präzise und neutral.
    Minus: Licht, Windschutz und Sicht in den Spiegel mäßig; hackt unter 3000/min.“

    990 Adventure (72 kW)
  • Suzuki DL 1000 V-Strom

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 669 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: Kann vieles ganz ordentlich; ziemlich günstig.
    Minus: Kann nichts richtig gut; ABS nicht mal gegen Aufpreis.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Mopped in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    DL 1000 V-Strom
  • Triumph Tiger (85 kW) [06]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: Geiler Dreizylinder; super handlich und präzise; gute Sitzposition; klasse Bremse; fairer Preis.
    Minus: Weiches Federbein; mäßiger Windschutz.“

    Tiger (85 kW) [06]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder