Musik ist blau!

mobile zeit

Inhalt

Wer nach einer komfortablen Handy-Freisprecheinrichtung sucht, kommt an der Bluetooth-Technologie schon lange nicht mehr vorbei. Dank des neuen A2DP-Profils beherrscht der weltweite Funkstandard nun auch den Stereoton und ist damit auch für mobile Musikliebhaber eine hochinteressante Alternative zum herkömmlichen Kopfhörer-Strippensalat.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Headsets mit Bewertungen von 2,5 bis 4 von jeweils 5 Punkten.

  • Plantronics Pulsar 590A

    • Bluetooth: Ja

    4,5 von 5 Sternen (360 von 500 Punkten) – Testsieger

    „Saftiger Preis, aber auch bester Komfort und hohe Funktionalität.“

    Pulsar 590A

    1

  • Motorola HT820

    • Verbindung: Bluetooth

    3,5 von 5 Sternen (350 von 500 Punkten) – Preistipp

    "Rundum professionelles Bluetooth-Stereo-Headset, dies aber nur mit zusätzlicher Hardware den vollen Nutzwert ausspielen kann.

    HT820

    2

  • Anycom BSH-100

    • Bluetooth: Ja

    3 von 5 Sternen (320 von 500 Punkten)

    „Aufgrund der mäßigen Klangqualität nur für Handys mit A2DP-Unterstützung empfehlenswert.“

    BSH-100

    3

  • Hama BSH-200

    3 von 5 Sternen (315 von 500 Punkten)

    „Aufgrund der mäßigen Klangqualität nur für Handys mit A2DP-Unterstützung empfehlenswert.“

    BSH-200

    4

  • Cellink BTST-9000

    • Geeignet für: Handy

    2,5 von 5 Sternen (285 von 500 Punkten)

    „Verlockender Preis und coole Optik, beim Klang, Tragekomfort und Sound hapert es allerdings ein wenig.“

    BTST-9000

    5

  • D-Parts B-Speech Calypso

    • Schnittstelle: Bluetooth;
    • Geeignet für: Handy

    3 von 5 Sternen (280 von 500 Punkten)

    „Das erste Bluetooth-Stereo-Headset hinkt vor allem im Bereich Akkuleistung der Konkurrenz hinterher.“

    B-Speech Calypso

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Headsets