HomeVision prüft Beamer (10/2005): „Fantastic 5“

HomeVision

Inhalt

Großes Kino zu Hause und trotzdem kein riesiges Loch in der Brieftasche? Das geht! Wir haben fünf Projektoren ab 1000 Euro getestet, und sagen Ihnen, welcher der Richtige für Sie ist.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Beamer mit Bewertungen von 61 bis 69 von jeweils 100 Punkten.

  • Sanyo PLV-Z3

    • Native Auflösung: WXGA (1280x720);
    • Helligkeit: 800 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD;
    • Betriebsgeräusch: 23 dB

    „Gehobene Mittelklasse“ (69 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der PLV-Z3 ist ein würdiger Sieger: Er bietet eine hohe Auflösung, einen guten Schwarzwert und ein hohes Kontrastverhältnis.“

    PLV-Z3

    1

  • Liesegang Solid Cinema

    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD

    „Gehobene Mittelklasse“ (65 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Liesegangs Solid Cinema macht seinem Namen alle Ehre: Solides Heimkino wird zu einem niedrigen Preis angeboten. Vor allem der Schwarzwert gefällt.“

    Solid Cinema

    2

  • Infocus X3

    • Native Auflösung: XGA (1024x768);
    • Helligkeit: 1600 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP;
    • Betriebsgeräusch: 39 dB

    „Gehobene Mittelklasse“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der X3 ist nicht nur für Präsentationen geeignet, auch im Heimkino macht er eine gute Figur. Allerdings stört das laute Lüftergeräusch sehr.“

    X3

    3

  • Optoma H27

    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP

    „Gehobene Mittelklasse“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Optomas DLP-Beamer liefert ein Spitzenbild für diesen Preis: Der Schwarzwert und das Kontrastverhältnis sind die besten im Test. Schade, dass die Auflösung nicht höher ist.“

    H27

    3

  • ViewSonic PJ 552

    • Native Auflösung: XGA (1024x768);
    • Helligkeit: 1600 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD;
    • Betriebsgeräusch: 38 dB

    „Gehobene Mittelklasse“ (61 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „ViewSonic Hybrid schneidet im Test zwar als schlechtester Beamer ab, bietet sich aber dennoch gut fürs Heimkino an. Die Farben und Schärfe stimmen.“

    PJ 552

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Beamer