LUXXuriöser Hörgenuss

Hardwareluxx [printed]

Inhalt

Ob Gaming, Video oder Audio, das Einsatzgebiet von Headsets im Alltag nimmt stetig zu - nicht zuletzt durch die Popularität von Voice-Chat-Programmen wie Skype. Die Vielfalt an Kopfhörern ist so groß, dass es nicht einfach ist, den Überblick über die vielen Features, die die Geräte mit sich bringen, zu bewahren. Worauf beim Kauf von Headsets geachtet werden sollte, möchten wir im folgenden Round-Up klären.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Headsets. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Gembird AP-880 5.1

    ohne Endnote – Preis/Leistungssieger

    „... Gembird AP-880 fühlt sich im Stereobereich richtig wohl. Zwar könnten die Höhen teilweise ein wenig klarer sein - alles in allem liegt es für ein Surround-Headset jedoch an vorderster Front. ...“

    AP-880 5.1
  • Koss PC-Headset SB-45

    ohne Endnote – Preis/Leistungssieger

    „... Das SB45 ist wirklich ein Allrounder - im Stereobetrieb liefert es einen satten Bass und ausgewogene Höhen, was ein wirklich sehr schönes Klangbild erzeugt. ...“

    PC-Headset SB-45
  • Koss Pro4AAAT

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 495 g

    ohne Endnote

    „...Der Sitz des Koss Pro4AAAT Titanium ist von Anfang an recht angenehm. Mit Dauer des Tragens entwickelt sich jedoch ein leichter Druck auf die Ohren, was ein wenig unangenehm ist. ...“

    Pro4AAAT
  • Razer Barracuda HP-1 Gaming Headphones

    ohne Endnote

    „... Die Qualität des Mikrofons ist ebenso im unteren Drittel anzusiedeln. Hier gibt es also deutliches Verbesserungspotential für kommende Headsets von Razer.“

    Barracuda HP-1 Gaming Headphones
  • Saitek GH50 Surround Headset

    • Kabelgebunden: Ja

    ohne Endnote

    „... Überzeugen kann das GH50 in Sachen Klang. Im Stereobetrieb liefert das Headset einen satten Bass bei schönen Höhen. ...“

    GH50 Surround Headset
  • Sennheiser PC 151

    • Kabelgebunden: Ja

    ohne Endnote – excellent hardware

    „... Gerade anfallende Umgebungsgeräusche werden sehr gut herausgefiltert, dadurch eignet es sich beispielsweise auch hervorragend für den Einsatz sprachgesteuerter Software.“

    PC 151
  • Sennheiser PC 166

    • Kabelgebunden: Ja

    ohne Endnote – excellent hardware

    „... Klangtechnisch bewegt sich das Sennheiser, wie gewohnt, auf höchstem Niveau. Egal ob Musik in vollem Stereosound oder fulminanter Mehrkanalsound ... das Sennheiser glänzt in allen Bereichen.“

    PC 166
  • Sharkoon Majestic 5.1

    • Verbindung: Kabel;
    • Ausstattung: Surround

    ohne Endnote

    „... Im Stereobereich liegt die Performance und der Klang des Majestic III im Mittelfeld. Man merkt, dass der Mehrkanalsound dem Headset deutlich besser liegt. ...“

    Majestic 5.1

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Gaming-Headsets