Foto Digital prüft Digitalkameras (10/2006): „SLR für die Westentasche“

Foto Digital

Inhalt

Megazooms zeichnen sich vor allem durch große, Tele-Iastige Brennweitenbereiche und unpraktische Abmessungen aus. Zumindest passen sie kaum in die Westentasche. Andererseits bieten sie alle einen elektronischen Sucher, mehr oder weniger SLR-Haptik und Funktionalität wie sie nur wenige Kompakte zeigen. Unter der fotoDIGITAL-Lupe: Panasonic Lumix DMC-FZ50, Kodak EasyShare P712 und Olympus SP-510UZ.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Megazoom-Kameras mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“. Eine Kamera erhielt keine Endnote.

  • Kodak Easyshare P712

    • Typ: Bridgekamera

    „sehr gut“

    „Plus: gute Verarbeitung; kompaktes Gehäuse; Schneider-Kreuznach-Objektiv.
    Minus: lange Einschaltzeit.“

    Easyshare P712
  • Panasonic Lumix DMC-FZ50

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 10 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 360 Aufnahmen

    „sehr gut“

    „Plus: schnelles Bildprocessing; hohe Auflösung; logische Benutzerführung; Leica-Objektiv.
    Minus: langsamer AF; Gehäusegröße.“

    Lumix DMC-FZ50
  • Olympus SP-510UZ

    • Typ: Bridgekamera

    ohne Endnote – Preis-Tipp

    „Plus: kompaktes Gehäuse; gute Verarbeitung; ISO 50; Gewicht.
    Minus: lange Einschaltzeit; Stabilizer über ISO.“

    SP-510UZ

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras