Mobiler Lotsendienst

Digital.World

Inhalt

Moderne Handys sind wahre Multifunktionsmaschinen. Jetzt führen die kleinen Alleskönner sogar mit der richtigen Software ans gewünschte Ziel.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Programme für die mobile Navigation. Die Bewertungen reichen von 5,6 bis 7,4 von 10 Punkten.

  • TomTom Navigator Mobile

    • Plattform: iPhone, iPod touch

    7,4 von 10 Punkten – Testsieger

    „Sehr gute Displaydarstellung, wählt oft lange Routen, treffsichere Sprachansagen.“

    Navigator Mobile

    1

  • Destinator SP

    6,9 von 10 Punkten

    „Gute Führungsqualitäten, berechnet kurze Routen; lange Berechnungszeiten bei Abweichen von der Route.“

    SP

    2

  • Route 66 Mobile Deutschland 2005

    6,9 von 10 Punkten

    „Schwierige Zieleingabe, gute Routenführung, wenig Navigationsfehler.“

    Mobile Deutschland 2005

    2

  • Smart2Go Personal Navigator

    • Typ: Navigation

    6,7 von 10 Punkten

    „Komplizierte Bedienung, gute Routenführung, schnelle Neuberechnung bei Abweichen von der Route.“

    Personal Navigator

    4

  • Falk Activepilot

    6,1 von 10 Punkten

    „Offboard-Navigation, komplizierte Installation, lange Berechnungszeiten, zuverlässige Routenführung, sehr preiswert.“

    Activepilot

    5

  • Wayfinder Systems Euro Navigator

    5,9 von 10 Punkten

    „Offboard-Navigation, mühsame Zieleingabe, Anzeige sehr übersichtlich, präzise Sprachansagen.“

    6

  • T-Mobile NaviGate BlueKit II

    5,6 von 10 Punkten

    „Offboard-Navigation, keine Kartendarstellung, wählt manchmal komplizierte Routen, schwierige Bedienung.“

    NaviGate BlueKit II

    7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Handy-Software