Nächster Test der Kategorie weiter

2 Kartendienste: Im Duell: Apple Karten vs. Google Maps

MAC LIFE: Im Duell: Apple Karten vs. Google Maps (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Google und Apple waren einst Freunde im Geiste, heute konkurrieren die beiden Unternehmen mit vielen Programmen. Bei der mobilen und digitalen Navigation ist Google der Platzhirsch. Doch Apple hat in den vergangenen Jahren aufgeholt. Wir zeigen, wer heute die Nase vorn hat.

Was wurde getestet?

Im Vergleich standen sich zwei Kartendienste gegenüber, die mit 1,8 und 2,1 bewertet wurden. Zur Urteilsfindung dienten die Testkriterien Funktionen, Ansichten und mobile Nutzung sowie Kartenmaterial und Navigation.

  • Google Maps

    • Typ: Gelbe Seiten, Internetauskunft etc.

    Note:1,8

    „Google Maps fehlen zwar einige nützliche Funktionen, dafür sind die Kartendaten und Informationen zu Verkehrsmitteln ungeschlagen.“

    Maps

    1

  • Apple Karten für Mac

    • Betriebssystem: Mac OS X

    Note:2,1

    „Apples Karten-App profitiert von der Systemintegration in OS X und iOS, muss beim Kartenmaterial und den Routen-Informationen aber noch aufholen.“

    Karten für Mac

    2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Suchmaschinen