Heißes Rennen

connect: Heißes Rennen (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Was wurde getestet?

8 PDA-Navigationssysteme im Vergleich: 8 x „befriedigend“.

  • TomTom Navigator II Wireless

    „befriedigend“ (369 von 500 Punkten) – Testsieger

    „Mit Bluetooth-GPS-Empfänger kostet der TomTom Navigator 499 Euro - und setzt sich dank Modellpflege an die Spitze.“

    Navigator II Wireless

    1

  • T-Mobile T-NaviGate

    „befriedigend“ (368 von 500 Punkten)

    „Der Off-Board-Klassiker von T-Mobile bietet jetzt auch Kartendarstellung - und landet prompt weit vorne.“

    T-NaviGate

    2

  • Tele-Info Mobile Pilot

    „befriedigend“ (368 von 500 Punkten)

    „Internet-Navigation: Das Off-Board-System von Tele-Info bietet dynamische Navigation und viele Funktionen.“

    2

  • Navigon Mobile Navigator European Edition

    „befriedigend“ (361 von 500 Punkten)

    „Die überarbeitete Navigon-Software bietet erstmals Navigation in ganz Europa - für faire 369 Euro.“

    Mobile Navigator European Edition

    4

  • Medion MD 40600

    • Geeignet für: Auto

    „befriedigend“ (360 von 500 Punkten) – Preistipp

    „Das inklusive PDA 499 Euro teure Komplettangebot von Medion ist der Preishammer in diesem Test.“

    MD 40600

    5

  • Power Loc Destinator III

    • Geeignet für: Auto

    „befriedigend“ (352 von 500 Punkten)

    „Mit einer rundum erneuerten Software macht der Destinator 3.0 einen grossen Schritt nach vorne.“

    6

  • Navman 4400 GPS

    • Geeignet für: Auto

    „befriedigend“ (336 von 500 Punkten)

    „Der 539 Euro teure Navman GPS 4400 kommt mit Bluetooth-GPS und Europa-Karte, hat aber Schwächen im Detail.“

    7

  • Michelin Via Michelin Navigation MapSonic

    • Geeignet für: Auto

    „befriedigend“ (332 von 500 Punkten)

    „Der Newcomer von Viamichelin bietet für 199 Euro ohne GPS ganz Europa - eine Software mit Potenzial.“

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonstige Navigationssysteme