COLOR FOTO prüft Digitalkameras (7/2004): „Klein und flott für unterwegs“

COLOR FOTO: Klein und flott für unterwegs (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Kleine Digitale für die Hosentasche sind ideal zum Mitnehmen und für Schnappschüsse. Wir haben drei aktuelle 4-Megapixel-Platzsparer unter die Lupe genommen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren drei 4-Megapixel-Kameras mit den Benotungen 2 x „sehr gut“ und 1 x „gut“.

  • Casio Exilim EX-Z40

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 4,0 MP

    „sehr gut“ (53 Punkte)

    „Die Casio ist eine der schnellsten und optisch attraktivsten Kameras. Allerdings sind die Qualität der Bilder, der Bildkontrolle und des Zoommotors noch steigerungsfähig.“

    Exilim EX-Z40

    1

  • Konica Minolta Dimage G400

    „sehr gut“ (53 Punkte)

    „Die Kamera sieht sehr edel aus und leistet sich nur zwei Schwächen, den groben Zoommotor und das Rauschen bei ISO 400. Alles andere ist im grünen Bereich, und so erhält die Dimage unseren Kauftipp Edelmini.“

    Dimage G400

    1

  • Kyocera Finecam SL400R

    „gut“ (45,5 Punkte)

    „Bei der Bildqualität liegt die SL 400R vorn, doch verhindern der langsame Autofokus, der hohe Stromverbrauch und das grobstufige Zoom einen Kauftipp. Zu den Pluspunkten gehören das extravagante und zugleich sehr klar gezeichnete Gehäuse.“

    Finecam SL400R

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras