CAR & HIFI prüft Car-HiFi-Lautsprecher (2/2008): „Bass für Fortgeschrittene“

CAR & HIFI: Bass für Fortgeschrittene (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Im Gegensatz zum Einsteigersubwoofer, dem man sicher einige Fehler verzeiht, weil er ja günstig zu haben war, liegen die Erwartungen beim zweiten Subwooferkauf deutlich höher.

Was wurde getestet?

Getestet wurden neun Gehäusesubwoofer um 300 Euro, deren Gesamtnoten von 1,4 bis 1,7 reichen. Testkriterien waren Klang, Labor und Dynamik.

  • Audio System X-ION 12-800 BR

    • Typ: Gehäusesubwoofer;
    • System: Einzelner Lautsprecher

    1,4; Oberklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Ungemein tief und druckvoll füllt er das Auto bis in höchste Pegelregionen scheinbar mühelos mit Bassdruck.Das funktioniert prächtig mit tieffrequenzlastigem Hip-Hop ...“

    X-ION 12-800 BR

    1

  • Soundstream TR 112 BP

    • System: Subwoofer

    1,4; Oberklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Richtig klasse ist, dass dabei der Bass nicht verschmiert oder aufgebläht wirkt, der Soundstream zeigt, dass gut gemachte Bandpässe richtig gut klingen können.“

    TR 112 BP

    1

  • Carpower Probass-112

    • System: Subwoofer

    1,5; Oberklasse – Preis-Tipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „... Über seinen ganzen Arbeitsbereich klingt er präzise und ausgewogen. Da er sich auch beim Pegeln nicht lumpen lässt, haben wir an der Performance nichts zu meckern. Dazu stimmt dann der Preis.“

    Probass-112

    3

  • Helix P12V

    • System: Subwoofer

    1,5; Oberklasse – Preis-Tipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „... Da er sich auch bei der Präzision keine groben Fehler erlaubt, gibt es reichlich Beifall. Zudem ist der P12V der günstigste Woofer im Test, was man ihm weder ansieht noch anhört. ...“

    P12V

    3

  • Syrincs Odaiko 2500

    • System: Subwoofer

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Bei schnellem Oberbass, z.B. bei Techno, läuft der Syrincs komplett zu Hochform auf. Alles in allem ein erfrischend anders gemachter und klingender Woofer.“

    Odaiko 2500

    3

  • Emphaser EBR 112 S4

    • System: Subwoofer

    1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... pegelt sich leichtfüßig in die Ohren der Zuhörer. Er spielt recht sauber und macht jede Menge Spaß. Der Tiefbassanteil ist für gängige Musik vollkommen ausreichend, und insgesamt stimmt der Klangcharakter. ...“

    EBR 112 S4

    6

  • Hertz EBX 250R

    • System: Subwoofer

    1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Am Klang des EBX gibt es wenig zu kritisieren. Er spielt ausgesprochen sauber und dynamisch, seine lebendige Vorstellung lässt die Musik schön fließen, statt sie in Bass zu ersticken. ...“

    EBX 250R

    6

  • Ground Zero GZHB 20BT

    • System: Subwoofer

    1,7; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Mit genug Leistung drückt der 20er ohne Ende! Die allermeisten Zehnzöller frisst der GZ zum Frühstück, und so mancher 30er muss sich warm anziehen ...“

    GZHB 20BT

    8

  • MB Quart DHI 304 S

    • System: Subwoofer

    1,7; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der DHI setzt sich im Auto klar und dröhnfrei in Szene. Eigentlich jede Art von Musik geht ihm leicht von der Hand. Tiefe Bassschläge machen genauso Spaß wie solche im Oberbass ...“

    DHI 304 S

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Car-HiFi-Lautsprecher