autohifi prüft Car-HiFi-Lautsprecher (5/2006): „On Stage - Komponentensysteme“

autohifi: On Stage - Komponentensysteme (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Eine klassische Lautsprecher-Kombi besteht aus einem Kompo als Frontsystem und einem Koax als Rearfill. Wir haben jeweils vier 16-cm-Kandidaten zwischen 60 und 100 Euro getestet.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier 16-cm-Komponentensysteme mit Bewertungen von 45 bis 59 von maximal 100 Punkten. Testkriterien waren Klang, Schalldruck, Ausstattung und Verarbeitung.

  • Axton CAC 2.6

    • Typ: Lautsprecher;
    • System: Einzelner Lautsprecher

    „Oberklasse“ (59 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Plus: freier, luftiger Klang; hoher Maximalpegel; hinterlüftete Zentrierspinne.
    Minus: mäßiger Wirkungsgrad.“

    1

  • Spectron SPC 26 Z

    • Typ: Lautsprecher

    „Oberklasse“ (59 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    „Plus: hoher Maximalschalldruck; hoher Wirkungsgrad; kompakter Hochtöner; sehr Preiswert.“

    SPC 26 Z

    1

  • Blaupunkt THc 172

    • Typ: Lautsprecher

    „Mittelklasse“ (46 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 3 von 6 Sternen

    „Plus: kaum Einbautiefe; belüftete Schwungspule; kompakte Frequenzweiche.
    Minus: keine Weichen-Features.“

    THc 172

    3

  • Powerbass Xtreme PB BK 6v2

    • Typ: Lautsprecher

    „Mittelklasse“ (45 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 6 Sternen

    „Plus: solide Performance; üppiges Hochtönerzubehör.
    Minus: zu großes Weichengehäuse.“

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Car-HiFi-Lautsprecher