• Sehr gut 1,4
  • 2 Tests
  • 2 Meinungen
Sehr gut (1,4)
2 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Typ: Laut­spre­cher
System: Ein­zel­ner Laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Axton CAC 2.6 im Test der Fachmagazine

  • „Oberklasse“ (59 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen, „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Plus: freier, luftiger Klang; hoher Maximalpegel; hinterlüftete Zentrierspinne.
    Minus: mäßiger Wirkungsgrad.“

  • 1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Testsieger“

    Platz 7 von 8

    „... Letztendlich ist das Axton CAC2.6 für jegliche Musikrichtung empfehlenswert, besonders jedoch für handgemachte Gitarrenmussik, wie etwa Metallica oder Linkin Park.“

Kundenmeinungen (2) zu Axton CAC 2.6

4,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
2 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Bass ist Einbausache

    von Curious

    Habe mir letztens die Axton CAC2.6 besorgt und eingebaut. Vorher hatte ich ältere Citroen XM-Bassmitteltonlautsprecher in meinen Golf 3-Türen und ein Axton CAX86 vom Vorgänger im Armaturenbrett. Die kleinen Axton gefielen mir bisher ganz gut, aber das Volumen war nicht vorhanden. Nun erwartete ich durch Einbau des CAC2.6 deutlichen Bassgewinn und insgesamt saubereren Klang auch bei größerer Lautstärke.

    Zuerst war ich sehr enttäuscht nachdem ich einfach die Bassmitteltöner in die seitlichen Ablagekästen geschraubt hatte, da der Bass eben nicht besser wurde. Auch die Hochtöner schienen zu schrill zu sein.

    Allerdings habe ich mich nach etwas Recherche schlau gemacht und gefunden, dass grundsätzlich erst durch entsprechenden Umbau der Tür guter Klang zu erwarten sei.

    Dies ist dann in diesem Fall ein vernünftiger Halter direkt am Türinnenblech, Dichtung der Türpappe, Beschwerung derselben (und des Außenblechs) mit Bitumenmatten sowie Dämmung.

    Was soll ich sagen - Die Freaks haben recht. Nach eben diesen Maßnahmen kommen nun Impulse und Bass aus der nicht mehr scheppernden Tür und es klingt richtig gut und voll.

    Auch sind die Hochtöner nun nicht mehr schrill und nervig, was gelegentlich bemängelt wird, da von unten bei viel geringerem Pegel schon richtig was kommt und man nicht unangemessen aufdreht.

    Selbst am Radio direkt ohne den noch geplanten Verstärker kling es gut. (Bei moderater Lautstärke)

    Es ist sicher mit teureren Lautsprechern noch mehr möglich, aber dann muss das Lautsprechersystem eben auch immer mit derselben Einbausituation verglichen werden!

    Auf diese Meinung antworten
  • Cac 2.6 Im Golf V

    von Benutzer

    Habe das system heute eingebaut in dem Golf V eines kollegen klingt eigentlich super für 99€ ;) aber im tiefbass bereicht fehlt einiges deshalb nur ne 2.0

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Axton CAC 2.6

Typ Lautsprecher
System Einzelner Lautsprecher

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Hertz DSK165Audio_System X165Axton CAB 309Focal-JMlab Utopia21 WX BeHifonics Zeus ZX12DUALiAudio_System CO 165 +Carpower CRB-165 SetHifonics Zeus ZL12DualBrax Matrix 3-WayEM Phaser E 12 SPLX4