Radfahren prüft Fahrräder (4/2006): „Trommel-Wirbel“

Radfahren

Inhalt

Shimanos moderne 8-fach 'Nexus Inter-8'-Nabenschaltung wirkt im Gegensatz zu der in die Jahre gekommenen, etwas flügellahmen 7-fach Nabenschaltung wie ein Wirbelwind: Sie hat zwar numerisch nur einen Gang mehr, bietet aber Biss am Berg und einen dicken Gang zum Druck-machen in der Ebene. Klar dass immer mehr Hersteller ihre Stadt-, aber auch Sport- und Tourenräder mit dieser stark nachgefragten Wunderdose ausstatten. Darunter auch schnelle Flitzer mit 2 x 8, sprich 16 Gängen ...

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Trekkingräder mit den Bewertungen 4 x „sehr gut“, 2 x „gut“ und 1 x „befriedigend“.

  • Epple Cross Cat

    • Typ: Citybike

    „sehr gut“

    „...zeigt sich als angenehmer Begleiter in der Stadt sowie auf Touren (Träger für mittlere Lasten geeignet). Viel Komfort bringen Federgabel, Humpert-Sattelstütze, breite Reifen, aber auch seine sehr gute Sitzposition.“

  • KTM Life Double-Eight

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – Empfehlung

    „... Sportiv, laufruhig, lässig und wendig. Mit Komfort, auf Spaß und Tourentauglichkeit ausgelegt. Das macht ihnen keiner so leicht nach.“

    Life Double-Eight
  • Raleigh Nightflight

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“

    „...ein sportives 8-fach-Fitnessbike, das durch neutral-sportliche Fahrweise sehr gefallen kann. Super, die Oberklasse-Lichtanlage (LED, 2 x Standlicht), die Variabilität und der Fahrspaß, den dieses Rad bietet.“

    Nightflight
  • Stevens City Flyer

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – Sport-Tipp

    „Kein Licht, kein Ständer, kein Rücktritt. Optik pur, Fahrspaß pur! ...wieselflinker Highspeed-Flitzer, gekoppelt mit einer sportlichen 8-fach-Nabe in hochwertiger Premium-Version. Ein genialer Überflieger! ...“

    City Flyer
  • Kettler Speed 16

    • Typ: Citybike

    „gut“

    „Das tourentaugliche, recht agile und kletterfreudige Speed 16 bietet eine gute Sitzposition, einfache Bedienbarkeit, 2 x 8 gekapselte Sorglos-Gänge bei traumhaft leichter Bedienung...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Radfahren in Ausgabe 1-2/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Speed 16
  • Panther Dominance

    • Typ: Trekkingrad

    „gut“ – Empfehlung

    „...Panther schafft es, mit dem Dominance einen Tiefeinsteiger zu bauen, der sich enorm sportiv fahren lässt. Ein sehr schönes Stadtrad mit gutem Gewicht und zum Rad passender Komforteinstellung. ...“

    Dominance
  • Skeppshult Bikes Z-Ram

    • Typ: Trekkingrad

    „befriedigend“

    „...lässt Radlerherzen höher schlagen: Stahlrahmen, 70er-Optik, puristisch. Weder vernünftig noch komfortabel. Seine Fahrdynamik begeistert, wird aber durch eine zu schwache Bremslage gedämpft.“

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf