Radfahren

Was wurde getestet?

Vier Rennräder im Vergleich. Das Ergebnis lautet: 3 x „sehr gut“ und 1 x „befriedigend“.

  • Bianchi SL 3 Alu-Carbon

    • Typ: Rennrad

    „sehr gut“

    „Italienisches Flair pur - aber zuverlässig und bezahlbar umgesetzt. Ein erfrischender Farbtupfer in grausilbernen Allerlei ...“

    SL 3 Alu-Carbon

    1

  • Staiger Thunderbird Sinus

    • Typ: Rennrad

    „sehr gut“

    „Ein Komfort fürs Rennrad zu Ende gedacht und detailgenau umgesetzt. Kein Rennrad für Hobbywettkämpfer und Wochenendkrieger, sondern für Rennräder, die einfach nur fit bleiben und genießen wollen. Kompliment.“

    1

  • Trek 1500 T

    • Typ: Rennrad

    „sehr gut“

    „Edles Design, klassische Geometrie, hochwertige Ausstattung - ein Fels in der Brandung. Es sind die Werte, mit denen das Trek die Tester überzeugt ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Radfahren in Ausgabe 1-2/2006 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    1

  • MBK Mirage

    • Typ: Rennrad

    „befriedigend“

    „An sich ein schönes Rad, das durch seine sportliche Optik und dem wendigen Fahrverhalten Freude bereitet. Getrübt wird das Bild allerdings durch die Qualität der Komponenten. ...“

    4

Tests

Mehr zum Thema Fahrräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf