Zotac ZBOX CI331 nano 1 Test

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­art Bare­bone
  • Ver­wen­dungs­zweck Mul­ti­me­dia
  • Sys­tem­kom­po­nen­ten Intel-​CPU
  • Pro­zes­sor­mo­dell Intel Cele­ron N5100
  • Gra­fik­chip­satz Intel UHD Gra­phics
  • Mehr Daten zum Produkt

Zotac ZBOX CI331 nano im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 10/2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Zbox CI331 Nano ist kein Hochleistungs-PC. ... Der Celeron N5100 blockiert dank seiner vier Kerne zwar kaum, fühlt sich aber im Vergleich zu modernen Core-i- und Ryzen-Mobilprozessoren etwas träge an. Für die Surfstation, etwa für die Großeltern, reicht die Leistung. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Zotac ZBOX CI331 nano

zu Zotac ZBOX CI331 nano

  • Zotac ZBOX CI331 Nano ZBOX-CI331NANO-BE
  • Zotac ZBOX-CI331NANO mini PC Intel N5100 2xDDR4-2933 (Intel Celeron N5100),
  • ZOTAC ZBOX CI331 NANO Mini-PC Barebone N5100 0GB/0GB Intel UHD DOS
  • ZOTAC ZBOX C Series CI331 nano
  • ZOTAC ZBOX C Series CI331 nano - Barebone - Mini-PC ( ZBOX-CI331NANO-BE )
  • ZOTAC ZBOX CI331 NANO BAREBONE ZBOX-CI331NANO-BE
  • ZOTAC ZBOX CI331 NANO mini-pc Barebone Intel Core N5100 2xDDR4-
  • ZBOX-CI331NANO - Barebone PC, ZBOX CI331 nano
  • ZOTAC ZBOX CI331 nano - ZBOX-CI331NANO-BE (573704)
  • ZOTAC ZBOX CI331 NANO mini-pc Barebone Intel Core N5100 2xDDR4-2933 SATA III ...

Einschätzung unserer Autoren

Laut­lo­ses Bare­bone-​Sys­tem für wenig Geld

Stärken

  1. arbeitet komplett lautlos
  2. günstig
  3. VESA-Bohrung
  4. USB-C- und USB-A-Anschlüsse

Schwächen

  1. kein M.2-Steckplatz
  2. Barebone (ohne RAM, Festplatte und Betriebssystem)
  3. langsamer Kartenleser

Zotac bietet mit der Zbox C331 Nano ein Barebone-System an, das vor allem für all diejenigen interessant sein dürfte, die ein lautloses und günstiges PC-System suchen – so zum Beispiel für den Einsatz im Wohnzimmer oder für den Betrieb von Anzeigetafeln und Terminals. Als Barebone-System fehlen vor dem Start noch Arbeitsspeicher, Festplatte(n) und das Betriebssystem. Dank der VESA-Bohrungen kann der PC hinter einem Monitor oder Fernseher angebracht werden. Zotac bietet auch eine vorgefertigte Variante mit 4 GB RAM und 120 GB SSD an, die aber wegen des zu kleinen Arbeitsspeichers nicht empfehlenswert ist. Die Kühlung ist passiv und somit lautlos. Der Prozessor wird trotzdem gut auf Temperatur gehalten. Intels Celeron N5100 ist ein Vierkerner mit ausreichend Power für den digitalen Alltag, auch wenn er im Vergleich zu Core-i-Prozessoren merklich langsamer arbeitet. Die Anschlussausstattung ist für den Preis in Ordnung. Die Displayanschlüsse lassen sogar 4K-Auflösung und 60 Hz zu. Leider ist der SD-Kartenleser nur per USB 2.0 angebunden und somit sehr langsam.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu Zotac ZBOX CI331 nano

Geräteklasse
Bauart Barebone
Verwendungszweck Multimedia
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Ohne Betriebssystem
Systemkomponenten Intel-CPU
Mainboard proprietär
Prozessor
Prozessormodell Intel Celeron N5100
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 1,1 GHz
Grafikchipsatz Intel UHD Graphics
Ausstattungsmerkmale
  • Kartenleser
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Schnittstellen 2x USB-A 3.1, 1x USB-C 3.0, 1x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x VGA, 1x HDMI 2.0b, 1x DisplayPort 1.2, 2x Gb LAN, 2x Klinke
Abmessungen & Gewicht
Breite 12,78 cm
Tiefe 12,68 cm
Höhe 5,68 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ZBOX-CI331NANO-BE

Weiterführende Informationen zum Thema Zotac ZBOX CI331 nano können Sie direkt beim Hersteller unter zotac.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf